Völklinger Hütte

Völklingen, Saarland

Das 1873 in der saarländischen Stadt Völklingen gegründete Eisenwerk wurde 1986 stillgelegt. Seitdem ist das ehemalige Betriebsgelände ein wichtiges Industriedenkmal und repräsentiert einen wesentlichen Standort der deutschen Industriekultur. 1994 entschied sich die UNESCO, die Roheisenerzeugung der Völklinger Hütte als Weltkulturerbe der Menschheit auszuzeichnen.

Die Anlage stellt das weltweit einzige erhaltene Eisenwerk dar. Zur damaligen Zeit zählte die Fabrik zu den modernsten Industrieanlagen Europas. Die Völklinger Hütte wurde im Jahr 2007 zusätzlich als historisches Wahrzeichen für Ingenieursbaukunst in Deutschland nominiert. Seitdem wird das Baudenkmal von zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland besucht.

Das Technische Museum

Die Völklinger Hütte bietet heute als Technisches Museum interessierten Besuchern einen Einblick in die Funktionsweise einer Hochofenanlage. Als beliebter Veranstaltungsort stellt die Völklinger Hütte eine inspirierende Kulisse bei internationalen Ausstellungen und Konzerten dar. Die Besucher legen einen 5.000 Meter langen Parcours zurück und sehen ein Meisterwerk der Ingenieurskunst aus dem Beginn des 20. Jahrhundert. Die Gebläsehalle zeigt die gewaltigen Maschinen, an den früher gearbeitet wurde, im Hüttenpark entdeckt man sechs Hochöfen oder man bestaunt den originellen Schräge-Aufzug.

Für Besucher sehr interessant

Die Anlage erweist sich mit ihren zahlreichen Attraktionen als Besuchermagnet. Die Völklinger Hütte bietet intensives Erleben für Gross und Klein. Der Besucher steigt tief hinunter entlang dunklen Gängen bis zur Möllerhalle. Um die Aussichtsplattform am Hochofen zu erreichen, muss man einen Anstieg in die Höhe überwinden.

Einen ersten Einblick in die Welt der Eisenindustrie und Hochöfen erhält der Besucher zu Beginn der Besichtigung anhand einer Multimedia-Einführung. Ersteigt man das Dach der Erzhalle, bietet sich ein wunderbarer Panoramablick über die Stadt Völklingen. Auch das aktuelle Werk der Saarstahl AG ist zu sehen.

Ein Picknickplatz an der Granulieranlage bietet die willkommene Gelegenheit zu einer Rast. Das Granulierbecken wurde mit vielfarbigen Wasserpflanzen zur angenehmen Oase inmitten des Stahlbetriebs gestaltet. Um die in 27 Metern Höhe gelegene Gichtbühne zu entdecken, muss der Besucher vor einen Aufstieg bewältigen. Die noch etwas höher gelegene Aussichtsplattform bei der Hochofengruppe belohnt die Besucher dafür mit einem unvergeßlichen Rundblick.

voelklinger-huette-eisenwerk

Im ScienceCenter werden die Gäste mit den Funktionen von Wasser, Erde, Luft und Feuer und deren Nutzung für Eisen und Stahl bekanntgemacht. Im Weltkultuerbe Völklinger Hütte werden wichtige ScienceCenter–Projekte umgesetzt, die den Besuchern einen interessanten Einblick in die Welt der Technik ermöglichen.

Das Ideenlaboratorium

Ein Ideenlaboratorium fordert die Besucher auf, eigene Gedanken und innovative Ideen zu formulieren hinsichtlich der Zukunft des Saarlands und gehört zur Innovationsstrategie des Bundeslandes. Die Völklinger Hütte ist als Denkfabrik und Werkstatt konzipiert, in der Besucher ihre innovativen Ideen und Talente einbringen können.

In authentisch geschaffenen Laborbedingungen werden mit progressiven Moderationstechniken Zukunftsprojekte erarbeitet. Die Resultate dieses Ideenlaboratorium® werden bei Genius I. berücksichtigt.

Geöffnet ist die Völklinger Hütte in den Monaten März – November täglich von 10 – 19 Uhr. Ab 06. November bis 09. April sind die Öffnungszeiten täglich von 10 – 18 Uhr. An den Weihnachtsfeiertagen ist die Völklinger Hütte geschlossen.

Weitere Informationen erhält man beim Besucherservice, Tel. +49(0)6898 / 9 100 100, Fax +49(0)6898 / 9 100 111

Top Wahrzeichen der Welt

Brücken

Tower Bridge

Wer einen Urlaub in der Stadt London durchführen sollte, der kann hier zahlreiche Sehenswürdigkeiten besuchen wie die Tower Bridge, die alle aus verschiedenen Zeitepochen stammen und ihre eigene Geschichte erzählen. Zu den jüngeren Sehenswürdigkeiten dieser […]

Wahrzeichen

Speicherstadt Hamburg

Die Speicherstadt in Hamburg ist ein seit 1991 unter Denkmalschutz stehender Komplex aus Lagerhäusern im Hafenviertel der Hansestadt. Seit 2015 ist sie ebenfalls Teil des UNESCO-Welterbes. Der erste Abschnitt des Komplexes wurde im Jahr 1888 […]

Wahrzeichen

Zwinger in Dresden

Der Zwinger befindet sich in der Sächsischen Landeshauptstadt Dresden, ist ein Gebäudekomplex mit verschiedenen Gartenanlagen, ein wahres Gesamtkunstwerk aus Architektur und Malerei. Der Dresdner Zwinger ist eines der bedeutendsten Bauwerke und wie die Frauenkirche Dresdens […]

Wahrzeichen

Deutsche Märchenstraße

Für große und kleine Märchenfreunde befindet sich im westlichen Deutschland die Märchenstraße. Über zwei mögliche Routen, der getrennte Verlauf erfolgt zwischen Kassel und Fürstenberg, mit einer Gesamtlänge von etwa 600 Kilometern führt sie von Süden […]

Wahrzeichen

Alhambra

Majestätisch erhebt sie sich über den weißen Dächern der Stadt Granada in südwestlichsten Region des Königsreichs Spanien. Die andalusische Alhambra verzaubert die Menschen auch Jahrhunderte nach ihrer Fertigstellung immer wieder aufs Neue. Erbaut während der […]

Wahrzeichen

Moseltal

Das Moseltal gehört unbestritten zu den schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. Neben der wunderbaren Natur- und Kulturlandschaft mit ihren uralten Denkmälern und Sehenswürdigkeiten lockt die Gastfreundschaft der hier lebenden Menschen jährlich mehr Besucher an. Am zweitlängsten Nebenarm […]

Wahrzeichen

Berliner Mauer

In Bezug auf die Geschichte Deutschlands ist es natürlich notwendig, den Blick auch auf die Berliner Mauer schweifen zu lassen, die eines der wichtigsten Symbole dafür ist. Die Teilung des Landes liegt nun tatsächlich schon […]

Brücken

Golden Gate Bridge

Die Golden Gate Bridge in San Francisco, ein technisches Meisterwerk, kann lediglich mit Superlativen beschrieben werden. Der Bau der Hängebrücke startete 1933, damit San Francisco und Marin County miteinander verknüpft werden. Die Konstruktion der Brücke, […]

Wahrzeichen

Völklinger Hütte

Das 1873 in der saarländischen Stadt Völklingen gegründete Eisenwerk wurde 1986 stillgelegt. Seitdem ist das ehemalige Betriebsgelände ein wichtiges Industriedenkmal und repräsentiert einen wesentlichen Standort der deutschen Industriekultur. 1994 entschied sich die UNESCO, die Roheisenerzeugung […]

Wahrzeichen

Bauhaus Dessau

Das Bauhaus Dessau, das als Ikone der Moderne gilt, entstand zwischen 1925 und 1926 nach den Plänen von Walter Gropius, welches als Schulgebäude für Kunst-, Design- und Architektur bekannt wurde. Insgesamt gab es das Bauhaus […]

Wahrzeichen

Freiheitsstatue

Auf der kleinen Insel Liberty Island, vor Südspitze Manhattans, thront die wohl bekannteste Frau der Welt, die Freiheitsstatue Lady Liberty. Sie ist ein Synonym für Freiheit, Unabhängigkeit und Hoffnung. Die Göttin der Freiheit ragt ohne […]

Wahrzeichen

Burj Khalifa

Das höchste Gebäude der Welt: Burj Khalifa Bekannt für seine Rekorde ist Dubai allemal und seit dem 4. Januar 2010 ragt das höchste Gebäude der Welt hier majestätisch gegen den Himmel: Burj Khalifa. Der Bau […]

Wahrzeichen

Loreley

Wer einen traumhaften Ort zum Entspannen sucht, aber auch den geschichtlichen Teil von Loreley erfahren möchte, ist genau an diesem Ort richtig. Loreley liegt am Rhein-Lahn-Kreis und richtig bekannt ist sie durch den berühmten Felsen. […]

Wahrzeichen

Römer

Die Stadt Frankfurt, im Herzen des Rhein – Main Gebietes mit dem größten Flughafen Europas gelegen, besitzt einige, wirkliche Highlights. Die Skyline des Bankenviertels, die europäische Zentralbank an der alten Markthalle. Die Commerzbank Arena als […]

Wahrzeichen

Atomium

Das Atomium in Brüssel wurde zur ersten Expo nach dem zweiten Weltkrieg im Jahre 1958 errichtet. Es stellt das Modell eines Eisenkristalls dar. Es steht für das Atomzeitalter und dafür, dass Kernenergie auch vorteilhaft für […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen