Madeira Sehenswürdigkeiten

Unser Tipp: Funchal besuchen

Bekannte Madeira Sehenswürdigkeiten sind Pico do Arieiro, Cape Girão, Monte Palace Tropical Garden, Luftseilbahn Monte, Ponta de São Lourenço, Lava Pools, Levada Caldeirao Verde, Santa Catarina Park, Presidential Palace Garden. Madeira, die grüne Oase des Atlantischen Ozeans besticht mit ihrer unglaublichen Schönheit. Die Vulkaninsel, die zu Portugal gehört wirkt wie ein tropisches Paradies. Die größte Stadt der Insel Madeira ist Funchal. Die durchwegs frühlingshaften bis sommerlichen Temperaturen sind besonders beliebt bei den Urlaubern. Funchal ist das kulturelle Zentrum der Insel und lädt zu einem stimmungsvollen Stadtbummel und zu Museumsbesuchen ein. Aber auch die Blütenpracht in den verschiedenen Parks sowie der Hafen laden zum spazieren und flanieren ein. Die traumhafte „Blumeninsel„, mit ihrem Charme und Flair wird Sie mit Sicherheit verzaubern.

Beeindruckende Natur

Naturliebhaber kommen voll auf ihre Kosten, denn es gibt eine Vielzahl an geschützten Gebieten. Wenn Sie gerne wandern, haben Sie die Möglichkeit aus vielen Wanderwegen zu wählen. Besonders sehenswert ist auch das Naturreservat Garajau. Dort werden Wanderer mit einem schönen Bergpanorama ebenso wie mit Blumenteppichen belohnt. Wenn man einmal auf der Insel Madeira ist, muss man natürlich auch einen Abstecher ans Meer machen. Traumhafte Kiesstrände und die majestätischen Klippen werden ihren Urlaub unvergesslich machen. Für alle, die kilometerlange Strände lieben, lohnt sich eine Fährenüberfahrt nach Porto Santo.

Strand

Auf Madeira selbst gibt es nur einen Sandstrand, der in Calheta liegt. Dieser Sandstrand wurde jedoch künstlich aufgeschüttet. Sie möchten gerne eine Reise in die Vergangenheit machen dann sollten Sie sich auf eine interaktive Reise durch das Story Centre begeben. Schlendern Sie durch die Strassen der Hauptstadt und entdecken Sie malerische Plätze. Besonders sehenswert sind die Kirchen und Klöster, angefangen von der Capela de Sao Vicente bis hin zur Kathedrale Sé. Im Norden der Insel liegt der malerische Ort Sao Vicente,wo es einen mehr als 1.000 Meter langen Lavatunnelkomplex gibt.

Geschichte

Vor allem im Vulkanologie-Zentrum erfahren Sie mehr über die Entstehung Madeiras und die Erdgeschichte. Im Nordosten von Madeira liegt die kleine Stadt Santana. Besonders bekannt sind die denkmalgeschützten traditionellen Strohhäuser, auch Casas de Colmo genannt. Die bunten Häuschen geben Einblick in die frühere Lebensweise der Bevölkerung. Des weiteren gibt es in Santana sehr viel Stickerei und Geschäfte die diese schönen Handarbeiten bieten.

madeira-botanischer-garten

Ein weiteres Hightlight ist der Cabo Girao, der zu den höchsten Steilklippen Europas zählt. Von den Klippen genießen Sie einen wunderbaren Blick auf das Meer und die Terrassenfelder. Möchten Sie den Nervenkitzel spüren? Dann sollten Sie sich auf die 580 Meter hohe Aussichtsplattform wagen. Vom Skywalk aus sieht man in den Abgrund und verliert somit sprichwörtlich den Boden unter den Füßen. Die nahegelegene Fatimakapelle ist ebenso einen Besuch wert. In Monte, einem Vorort von Funchal kann man mit einer Seilbahn vom Botanischen Garten ausgehend über die idyllischen Täler fahren.

Seilbahn

Über eine weitere Seilbahn ist der Luftkurort auch von der Altstadt aus erreichbar. Besonders sehenswert ist die Wahlfahrtskirche Nossa Senhora do Monte mit der Grabstätte des letzten österreichischen Kaisers Karl I, die im Park Jardim do Monte Palace liegt. Besonders rasant ist die Fahrt im traditionellen Korbschlitten, der Sie wieder nach Funchal zurück befördert. Zahlreiche Bilder zur Trauminsel gibt es im Internet, sie geben einen ersten Eindruck. Lassen Sie sich von der Blumeninsel Madeira verzaubern und erleben Sie eine unvergessliche Reise.

Top Wahrzeichen der Welt

Wahrzeichen

Burj Khalifa

Das höchste Gebäude der Welt: Burj Khalifa Bekannt für seine Rekorde ist Dubai allemal und seit dem 4. Januar 2010 ragt das höchste Gebäude der Welt hier majestätisch gegen den Himmel: Burj Khalifa. Der Bau […]

Wahrzeichen

Berliner Mauer

In Bezug auf die Geschichte Deutschlands ist es natürlich notwendig, den Blick auch auf die Berliner Mauer schweifen zu lassen, die eines der wichtigsten Symbole dafür ist. Die Teilung des Landes liegt nun tatsächlich schon […]

Schlösser

Schloss Versailles

Das in dem Pariser Vorort Versailles gelegene Schloss Versailles gehört zu den größten und bedeutendsten Schlossanlagen in Europa. Sie gilt neben dem Eifelturm, dem Louvre und dem Triumphbogen als eines der Wahrzeichen Frankreichs. Die Anlage umfasst […]

Kirchen

Freiburger Münster

Das Freiburger Münster wird auch „Münster Unserer lieben Frau“ genannt, ist seit dem Jahre 1827 Bischofssitz und dem Erzbistum Freiburg zugehörig. Die Stadt Freiburg liegt im Breisgau und gehört zum Bundesland Baden-Württemberg. Die größtenteils im […]

Wahrzeichen

Victoria Harbour

Der Viktoria Harbour ist ein Hafen, der sich in einer natürlichen Landschaftsform befindet und zwischen Honkong Island und der Halbinsel Kowloon gelegen ist. Im Jahre 1843 wurde Hongkong von den Engländern übernommen und erhielt von […]

Wahrzeichen

Nürnberger Christkindlesmarkt

Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der bekanntesten und mit Sicherheit auch schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands und gehört auch zu den bekanntesten der Welt. Er findet alljährlich in der Adventszeit auf dem Hauptmarkt und den auf angrenzenden […]

Wahrzeichen

Hofbräuhaus München

In der wunderschönen Münchner Altstadt, genauer gesagt am Platzl, liegt das Hofbräuhaus. Der Bau der heutigen Touristenattraktion wurde am 27. September 1589 von bayrischen Herzog Wilhelm V. in Auftrag gegeben, allerdings an einem anderen Ort. […]

Wahrzeichen

Viktualienmarkt

Der Viktualienmarkt in München gehört zur bayrischen Hauptstadt wie der Covent Garden Market zu London. Oder auch der Marche Bastille zu Paris oder der Blumenmarkt zu Amsterdam. Er ist ein Touristenmagnet in der Stadt. Aber […]

Riesenrad

London Eye

Die Metropole London ist reich an Sehenswürdigkeiten und spannenden Attraktionen. Dazu gehört auch das London Eye, auch Millennium Wheel, das Sie bei Ihrem Aufenthalt nicht missen sollten. Das größte Riesenrad Europas und das viertgrößte der […]

Kirchen

Sagrada Família

Die Sagrada Família ist nicht nur das berühmteste Wahrzeichen von Barcelona, sondern mit Sicherheit auch eine der beeindruckensten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die römisch katholische Kirche wird oft als „Kathedrale“ bezeichnet, obwohl sie keinen Bischofssitz hat […]

Kirchen

Basilius-Kathedrale

Die Basilius-Kathedrale ist neben dem Kreml das wohl bekannteste Wahrzeichen Moskaus. Mit ihren neun bunten und gemusterten Zwiebeltürmen und mit ihren roten Backsteinwänden hebt sie sich markant von den meisten anderen Kirchen der russischen Hauptstadt […]

Wahrzeichen

Loreley

Wer einen traumhaften Ort zum Entspannen sucht, aber auch den geschichtlichen Teil von Loreley erfahren möchte, ist genau an diesem Ort richtig. Loreley liegt am Rhein-Lahn-Kreis und richtig bekannt ist sie durch den berühmten Felsen. […]

Wahrzeichen

Akropolis

Die Akropolis, das Wahrzeichen der griechischen Hauptstadt Athen, ist eines der meistbesuchtesten Orte Europas, zu dem Touristen aus aller Welt Jahr ein Jahr aus pilgern, um in die Geschichte der Antike zu tauchen. Der Parthenon, […]

Wahrzeichen

Times Square

Der Times Square befindet sich in New York City, ist ein wichtiger Handelsknotenpunkt und erstreckt sich von der Kreuzung am Broadway und Seventh Avenue bis zur 47th Street. Diese Kreuzung wird auch als „Zentrum des […]

Wahrzeichen

Big Ben

Der Name Big Ben ist untrennbar mit der britischen Hauptstadt London verbunden, der pulsierenden und bevölkerungsreichsten Metropole der Europäischen Union. Aus dem Englischen übersetzt bedeutet der Name „Big Ben“ schlichtweg „Großer Ben(jamin)“. Er gehört zum […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen