Loreley

Wer einen traumhaften Ort zum Entspannen sucht, aber auch den geschichtlichen Teil von Loreley erfahren möchte, ist genau an diesem Ort richtig. Loreley liegt am Rhein-Lahn-Kreis und richtig bekannt ist sie durch den berühmten Felsen. Dieser doch so außergewöhnliche Felsen diente schon im Mittelalter als Wegmarke. Auch schon im Mittelalter wurde der Rhein bzw. das Gebiet im Mittelrheintal mit Schiffen überquert, was schon sehr abenteuerlich war. Das Wasser floß auf der einen Seite sehr ruhig, jedoch auf der anderen Seite sehr stürmisch. Durch diese Gegensätze des Wassers sind starke Strudel entstanden und somit kamen auch viele Passagiere ums Leben. Seit dem Jahr 2000 ist auch ein Besucherzentrum gebaut worden, welches man besuchen kann um die genaue Geschichte und Kultur der Umgebung und natürlich die Mythologie kennen zu lernen.

Loreley hat nämlich auch ihre eigene Mythologie zu bieten. Diese wurde vom Dichter Clemens Bretano erschaffen, in der es um eine Nymphe Namens Echo ging. Die Nymphe Echo hatte ihren Geliebten verloren, und somit ist sie zum Felsen Loreley erstart und ihre Stimme ertönte immer wieder wie ein Echo.Doch das ist nur eine Sage von der Loreley. Es gibt noch eine Sage von dem Mädchen Loreley und ihrem goldenen Haar. Sie war ein sehr hübsches Mädchen mit goldenen Haaren, die auf dem Felsen saß und wunderschöne Lieder von sich gab. Die Schiffler waren so vom Gesang angetan, dass sie den Felsen nicht wahr nahmen und nur noch drauf zu steuerten. Dabei verloren sie das Leben, ohne jedoch die wunderschöne Loreley zu sehen. Wie man schon sehen kann, ist der Besuch an der Loreley sehr anspruchsvoll und interessant für jedes Alter. Es besteht die Möglichkeit auf den Felsen und der Umgebung zu wandern. Wenn man jedoch nicht zu den Wanderliebhabern gehört, kann man natürlich auch Fahrräder für Radtouren ausleihen und die Umgebung erkunden. Für ganz Gelassene ist das Angeln an der Loreley natürlich möglich, denn es gibt Geschäfte, in denen man die komplette Ausrüstung ausleihen kann, um sein entspanntes Angeln auch um zu setzen. So kann man beim Angeln die Schönheit der Natur bewundern und sich dabei mit anderen Touristen oder auch Einheimischen aus zu tauschen.

loreley-felsen

Für extrem Sportliebende gibt es die Alternative zum Rafting und Rudern. Kanufahrten gehören zu den beliebsteten Abenteuern. Auch für diese Sportart kann die Ausrüstung ausgeliehen werden und durch einen vom Verein gestellten Sportler wird man durch die Gewässer der Loreley begleitet. Das Reiten ist selbstverständlich an den Reiterhöfen wie zum Beispiel Magdalenenhof oder auch am Ponyhof Ludwig für Pferdeliebende möglich und es wird auch immer durch Groß und Klein sehr gut besucht. Wie schon angedeutet wird Jeder bei diesem Urlaub nicht zu kurz kommen. Verschiedene Restaurants und Bars können ebenfalls Tag und Nacht besucht werden, denn auch die einheimische und traditionelle Küche ist sehr beliebt und auch sehr zu empfehlen. Täglich werden Schiffsfahrten oder auch Bootstouren angeboten, wo auch der Verzehr vom schmackhaften Mittagstisch ermöglicht und durch das Ambiente in der Natur zu einem Highlight wird. Lernen Sie die Faszination von Loreley kennen und geniessen einfach erholsame Tage an diesem Ort.

AdresseLoreley
56346 St. Goarshausen
Höhe132 Meter
LandkreisRhein-Lahn-Kreis

Top Wahrzeichen der Welt

Wahrzeichen

Yas Waterworld

Wer einen Urlaub in Abu Dhabi plant, sollte auf jeden Fall die Yas Waterworld auf seiner To-See-Liste stehen haben. Hierbei handelt es sich um einen riesigen Wasserpark, der Spaß für die ganze Familie bietet. Zahlreiche […]

Wahrzeichen

Ferrari World

Wer sich für Motorsport und schnelle Autos begeistert, für den ist ein Besuch in der Ferrari World auf Yas Island in Abu Dhabi ein absolutes Muss. Hier wurde auf 25 Hektar ein Themenpark der Superlative […]

Wahrzeichen

Kloster Maulbronn

Das Kloster Maulbronn ist eine Klosteranlage aus dem Mittelalter. Sie befindet sich nördlich der Alpen und hat den Rang als Weltkulturerbe der UNESCO, welche das Kloster auch erhält. Die Zisterzienser habe Mitte des 12. Jahrhunderts […]

Kirchen

Basilius-Kathedrale

Die Basilius-Kathedrale ist neben dem Kreml das wohl bekannteste Wahrzeichen Moskaus. Mit ihren neun bunten und gemusterten Zwiebeltürmen und mit ihren roten Backsteinwänden hebt sie sich markant von den meisten anderen Kirchen der russischen Hauptstadt […]

Wahrzeichen

Berliner Mauer

In Bezug auf die Geschichte Deutschlands ist es natürlich notwendig, den Blick auch auf die Berliner Mauer schweifen zu lassen, die eines der wichtigsten Symbole dafür ist. Die Teilung des Landes liegt nun tatsächlich schon […]

Wahrzeichen

Times Square

Der Times Square befindet sich in New York City, ist ein wichtiger Handelsknotenpunkt und erstreckt sich von der Kreuzung am Broadway und Seventh Avenue bis zur 47th Street. Diese Kreuzung wird auch als „Zentrum des […]

Kirchen

Frauenkirche Dresden

Die Frauenkirche Dresden zählt mit ihrer bewegten Geschichte zu den symbolträchtigsten Wahrzeichen Dresdens. Gebaut in den Jahren 1726 bis 1743, zählt sie neben dem Zwinger und dem Residenzschloss zu den typischen Vertretern der Dresdner Barock-Baukunst. […]

Schlösser

Schloss Neuschwanstein

Erhaben gelegen liegt das Schloss Neuschwanstein auf einem hohen, zerklüfteten Felsen, ragt es vor der Kulisse der schroffen, spitzen Gipfel des Ammergebirges aus dichten grünen Wäldern empor, zu seinen Füßen leuchten entlegene Bergseen in tiefem […]

Wahrzeichen

Taj Mahal

Das Taj Mahal ist das wichtigste Wahrzeichen Indiens und eines der berühmtesten Gebäude der Welt. Das beeindruckende Bauwerk in der nordindischen Stadt Agra im Bundesstaat Uttar Pradesh, das jährlich Millionen Einheimische und Touristen aus der […]

Riesenrad

London Eye

Die Metropole London ist reich an Sehenswürdigkeiten und spannenden Attraktionen. Dazu gehört auch das London Eye, auch Millennium Wheel, das Sie bei Ihrem Aufenthalt nicht missen sollten. Das größte Riesenrad Europas und das viertgrößte der […]

Wahrzeichen

Marina Bay Sands

Marina Bay Sands, 10 Bayfront Avenue, ist eines der spektakulärsten Hotels in Singapur und auf der ganzen Welt. Es befindet sich im Süden auf der Halbinsel zwischen der Bucht Marina Bay und dem Singapur River. […]

Wahrzeichen

Hamburg Fischmarkt

Im westlichsten der sieben Bezirke Hamburgs, Altona, liegt der berühmte Fischmarkt. Die Geschichte des Marktes ist in die Konkurrenz der beiden rivalisierenden Städte Altona und Hamburg eingebettet. Altona war bis 1938 eine eigenständige Stadt. Obwohl […]

Wahrzeichen

Akropolis

Die Akropolis, das Wahrzeichen der griechischen Hauptstadt Athen, ist eines der meistbesuchtesten Orte Europas, zu dem Touristen aus aller Welt Jahr ein Jahr aus pilgern, um in die Geschichte der Antike zu tauchen. Der Parthenon, […]

Wahrzeichen

Eiffelturm

Eines der bekanntesten Bauwerke der Welt Eiffelturm befindet sich an der Avenue de Alexandre Gustave Eiffel im Parc du Champ de Mare und ist ca. 324 Meter hoch. Der Eiffelturm oder La Tour Eiffel gehört […]

Wahrzeichen

Völklinger Hütte

Das 1873 in der saarländischen Stadt Völklingen gegründete Eisenwerk wurde 1986 stillgelegt. Seitdem ist das ehemalige Betriebsgelände ein wichtiges Industriedenkmal und repräsentiert einen wesentlichen Standort der deutschen Industriekultur. 1994 entschied sich die UNESCO, die Roheisenerzeugung […]