Las Vegas Sehenswürdigkeiten

Bekannte Las Vegas Sehenswürdigkeiten sind die Bellagio Fountains, The High Roller, Stratosphere Tower, Fremont Street Experience, CityCenter, Las Vegas Sign, Volcano, Bellagio Botanical Garden. Las Vegas ist eine einzigartige Stadt, denn trotz der Lage inmitten der Wüste von Nevada zieht es jedes Jahr riesige Zahlen von Touristen in die sogenannte Sin City. Dabei ist die Stadt vor allem für seine zahlreichen Casinos, Hotels und Shows bekannt und eine Nacht in der Metropole verspricht immer viel Abwechslung, Spaß und Adrenalin. Wer an Las Vegas denkt, dem wird zunächst einmal sicherlich das Glücksspiel in den Kopf kommen. Bereits am Flughafen werden einem nämlich die ersten Glücksspielautomaten entgegen kommen und die legendären, einarmigen Banditen sind in der ganzen Stadt zu finden. Dabei sind die größten Casinos meist in die bekanntesten Hotels integriert und Namen wie das Mirage, das Bellagio oder das Caesars Palace dürften jedermann bekannt sein. Diese Casinos decken dabei die unterschiedlichsten Arten von Glücksspiel ab und es ist völlig egal, ob man Roulette, Blackjack oder Poker spielen möchte, solange das Budget stimmt, wird man in Las Vegas auch Glücksspiel betreiben können. Wer die sogenannte Stadt der Sünde also besucht, der sollte es sich nicht entgehen lassen, einmal eines der legendären Hotels zu besuchen, um dort einen Abend im Casino zu verbringen.

Doch neben den Casinos bieten die Hotels den Besuchern auch noch ein breites Spektrum an Shows an. Diese beginnen bereits bei der Ankunft bei den Hotels, denn diese sind nicht nur auf ihre eigene Weise entworfen worden, sondern sie verfügen auch fast alle über eine spezielle Sehenswürdigkeit. So wurde vor dem Mirage beispielsweise ein künstlicher Vulkan angelegt, der stündlich einen einzigartigen Anblick bietet. Vor dem Bellagio beispielsweise ist eine aufwendige Wassershow installiert worden, die für Leute, die Las Vegas häufiger besuchen sicherlich kein Spektakel mehr darstellt, doch im ersten Moment wirklich beeindruckend ist. Das Wasser ist nämlich zu speziellen Musikstücken choreographiert worden und die Fontänen springen im Takt der Musik in die Höhe. Doch die wirklichen Sehenswürdigkeiten sind sicherlich die Shows, die in den verschiedenen Hotels angeboten werden. Dabei hat es eine lange Tradition, dass weltbekannte Künstler wie Elvis Presley in Las Vegas auftreten und auch heutzutage kann man sich noch Shows von Celine Dion oder dem Illusionisten Criss Angel ansehen. Wer lieber eine andere Art von Shows bevorzugt, der sollte unbedingt den Cirque du Soleil besuchen, denn diese Show bietet tolle Artisten, die wirklich waghalsige Kunststücke ausführen und die Zuschauer bereits seit vielen Jahren begeistern.

las-vegas-strip

Las Vegas ist mit seinen zahlreichen Hotels und deren auffälligen Gestaltungen sicherlich schon außergewöhnlich genug, doch inmitten der Stadt ist auch in Indoorfreizeitpark zu finden, der an das Circus Circus Hotel angebunden ist. Dieser Freizeitpark namens Adventuredome erstreckt sich über eine Fläche von 2 Hektar und bietet Fahrgeschäfte für die ganze Familie. Insgesamt lassen sich hier über 25 Fahrgeschäfte austesten und für einen Preis von 25 Dollar kann man den ganzen Tag über die Fahrgeschäfte nutzen. Einen hervorragenden Überblick über die Stadt und ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten bietet das Strat, welches selbstverständlich auch über ein eigenes Hotel sowie Casino verfügt. Nichtsdestotrotz ist der 350 Meter hohe Stratosphere Tower der höchste Aussichtsturm in den gesamten Vereinigten Staaten und wer in dem integrierten Restaurant speist, der wird einmal in der Stunde Zeuge von einem echten Spektakel, denn der gesamte Turm dreht sich um die eigene Achse und man erhält einen Rundblick über die gesamte Stadt. Über der Aussichtsplattform ist sogar noch eine Achterbahn installiert worden, bei der es sich um die höchste Achterbahn der Welt handelt. Wer einmal genug vom Rummel in Las Vegas hat und tagsüber einen Ausflug unternehmen möchte, der kann den Red Rock Canyon besuchen. Dieser Canyon ist mit seinem roten Sandstein eine echte Sehenswürdigkeit und das Areal ist auch hervorragend geeignet, um zu reiten oder zu wandern.

Top Wahrzeichen der Welt

Wahrzeichen

Kolosseum

Nicht ohne Grund ist das Kolosseum die beliebteste Touristenattraktion der italienischen Hauptstadt. Gilt es doch als das ikonische Symbol des antiken Roms schlechthin und zählt zu den 7 neuen Weltwundern. Die Geschichte, die sich hinter […]

Kirchen

Sagrada Família

Die Sagrada Família ist nicht nur das berühmteste Wahrzeichen von Barcelona, sondern mit Sicherheit auch eine der beeindruckensten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die römisch katholische Kirche wird oft als „Kathedrale“ bezeichnet, obwohl sie keinen Bischofssitz hat […]

Wahrzeichen

Hagia Sophia

Die Hagia Sophia Istanbul ist heute ein Hagia-Sophia-Moschee-Museum in Istanbul im Stadteil Eminönü. Sie wurde ursprünlich als Kirche gebaut und diente zuerst als orthodoxe und später als katholische Kirche. Anschließend wurde sie zur Moschee umgebaut, […]

Schlösser

Schloss Neuschwanstein

Erhaben gelegen liegt das Schloss Neuschwanstein auf einem hohen, zerklüfteten Felsen, ragt es vor der Kulisse der schroffen, spitzen Gipfel des Ammergebirges aus dichten grünen Wäldern empor, zu seinen Füßen leuchten entlegene Bergseen in tiefem […]

Wahrzeichen

Hamburg Fischmarkt

Im westlichsten der sieben Bezirke Hamburgs, Altona, liegt der berühmte Fischmarkt. Die Geschichte des Marktes ist in die Konkurrenz der beiden rivalisierenden Städte Altona und Hamburg eingebettet. Altona war bis 1938 eine eigenständige Stadt. Obwohl […]

Wahrzeichen

Sydney Opera House

Weltweit gibt es wohl nur einige wenige Bauwerke, deren Aussehen so charakteristisch ist wie dem Sydney Opera House, dass man sofort erkennt. Eines davon ist mit Sicherheit das Sydney Opera House, welches neben dem Ayers […]

Wahrzeichen

Speicherstadt Hamburg

Die Speicherstadt in Hamburg ist ein seit 1991 unter Denkmalschutz stehender Komplex aus Lagerhäusern im Hafenviertel der Hansestadt. Seit 2015 ist sie ebenfalls Teil des UNESCO-Welterbes. Der erste Abschnitt des Komplexes wurde im Jahr 1888 […]

Wahrzeichen

Grand Canyon Nationalpark

Keine andere Sehenswürdigkeit hat unsere Vorstellung von der amerikanischen Landschaft so intensiv geprägt, wie der Grand Canyon. Keine Reise in den Südwesten der Vereinigten Staaten ist vollständig, ohne einen Besuch dieses Naturwunders. Ein Erlebnis für […]

Wahrzeichen

Cristo Redentor

Die Christusstatue Cristo Redentor ist das bekannte Wahrzeichen von Rio de Janeiro in Brasilien. Gerade die zweitgrößte Stadt des Landes, Rio de Janeiro, zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Die Metropole selbst liegt in der […]

Wahrzeichen

Völklinger Hütte

Das 1873 in der saarländischen Stadt Völklingen gegründete Eisenwerk wurde 1986 stillgelegt. Seitdem ist das ehemalige Betriebsgelände ein wichtiges Industriedenkmal und repräsentiert einen wesentlichen Standort der deutschen Industriekultur. 1994 entschied sich die UNESCO, die Roheisenerzeugung […]

Kirchen

Basilius-Kathedrale

Die Basilius-Kathedrale ist neben dem Kreml das wohl bekannteste Wahrzeichen Moskaus. Mit ihren neun bunten und gemusterten Zwiebeltürmen und mit ihren roten Backsteinwänden hebt sie sich markant von den meisten anderen Kirchen der russischen Hauptstadt […]

Wahrzeichen

Römer

Die Stadt Frankfurt, im Herzen des Rhein – Main Gebietes mit dem größten Flughafen Europas gelegen, besitzt einige, wirkliche Highlights. Die Skyline des Bankenviertels, die europäische Zentralbank an der alten Markthalle. Die Commerzbank Arena als […]

Wahrzeichen

Akropolis

Die Akropolis, das Wahrzeichen der griechischen Hauptstadt Athen, ist eines der meistbesuchtesten Orte Europas, zu dem Touristen aus aller Welt Jahr ein Jahr aus pilgern, um in die Geschichte der Antike zu tauchen. Der Parthenon, […]

Riesenrad

London Eye

Die Metropole London ist reich an Sehenswürdigkeiten und spannenden Attraktionen. Dazu gehört auch das London Eye, auch Millennium Wheel, das Sie bei Ihrem Aufenthalt nicht missen sollten. Das größte Riesenrad Europas und das viertgrößte der […]

Wahrzeichen

Hofbräuhaus München

In der wunderschönen Münchner Altstadt, genauer gesagt am Platzl, liegt das Hofbräuhaus. Der Bau der heutigen Touristenattraktion wurde am 27. September 1589 von bayrischen Herzog Wilhelm V. in Auftrag gegeben, allerdings an einem anderen Ort. […]