Lanzarote Sehenswürdigkeiten

Bekannte Lanzarote Sehenswürdigkeiten sind der Timanfaya Nationalpark, Fundacion Cesar Manrique, Jameos del Agua, Mirador del Rio, La Geria, Playa Papagayo, Yaiza, Playa Blanca, Teguise, Puerto Carmen. Lanzarote bietet für seine Touristen eine einzigartige „Mondlandschaft“. Die Mischung aus Lava und Meer, die die Insel formte, in Kombination mit der Natur, den Küsten und Stränden – allesamt Gründe für einen Urlaub. Auf Lanzarote sind schon viele Filme gedreht worden – die Kulisse, die sich hier anbietet, ist nur sehr schwer wo anders auf der Welt zu bekommen. Lanzarote ist ein Paradies für Urlauber. Doch im Urlaub ist man auch auf der Suche nach Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Lanzarote bietet einige Möglichkeiten – zwischen kulturellen Highlights und Naturschauspielen ist alles auf der spanischen Insel möglich.

Die Sehenswürdigkeiten auf der spanischen Insel Lanzarote

Der Parque Nacional de Timanfaya ist seit dem Jahr 1974 ein Nationalpark auf Lanzarote. Mit einer Fläche von 51,07 km² liegt der Park im Südwesten von Lanzarote. Der Park entspringt auf Grund eines Vulkanausbruchs; diese war zwischen den Jahren 1730 und 1736. Die bekanntesten Vulkane auf Lanzarote sind La Caldera del Corazoncillo, La Montana de Fuego und Montana Rajada. Im Parque Nacional de Timanfaya erlebt der Besucher eine aufregende Welt. So findet er nicht nur geologische Feinheiten, sondern erlebt auch eine neuartige biologische Entwicklung. Insgesamt gibt es im Nationalpark 180 unterschiedliche Pflanzenarten. Mehr Lust auf Abenteuer? Dann sollte der Tourist El Golfo besuchen.

Der Krater El Golfo

El Golfo ist ein Krater, der noch zur Hälfte vorhanden ist. Neben dem Krater entdeckt der Tourist eine grüne Lagune. Ein Naturschauspiel der Sonderklasse und ein Highlight bei einem Aufenthalt auf Lanzarote. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Cesar Manrique Fondation. Diese liegt im Inselinneren, hat bereits mehrere internationale Anerkennung erhalten und ist heute eine Sammelstätte für Werke des gleichnamigen berühmten Malers. Der Künstler Cesar Manrique ist auch für den Morador del Rio verantwortlich. Dabei handelt es sich um den wichtigsten Aussichtspunkt auf Lanzarote. Er liegt im Norden der Insel und ist 479 Meter hoch.

Künstler Cesar Manrique war für einige Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote verantwortlich

Im Norden von Lanzarote befindet sich der Vulkan Monte de la Corona. Dieser ist heute eine weitere Sehenswürdigkeit auf Lanzarote und reiht sich gnadenlos hinter den anderen Vulkanen ein. Bekannt ist die Insel auch für ihre Grottensysteme. Unter anderem gibt es mit dem Cueva de los Verdes ein bekanntes und spektakuläres Grottensystem auf Lanzarote. Eine weitere Sehenswürdigkeit und Attraktion ist Teguise. Teguise, die Hauptstadt bis zum Jahr 1852, ist heute einer der wichtigsten Orte im Bereich Kultur und Tourismus.

Teguise

In Teguise befindet sich gleichzeitig der Kern der Insel Lanzarote. Die Geschichte von Teguise reicht bis zu den Ureinwohnern – den Majos – zurück. Lanzarote verzeichnet auch eine Vielzahl an Werke des Künstlers Cesar Manrique. Unter anderem auch den Cactus Garten. Der Jardin de Cactus ist in einem alten Steinbruch sichtbar. Diesen hat der Künstler in eine unglaubliche Form voller kleiner und unzähliger Kakteen verwandelt. Die Touristen finden dort nicht nur unzählige Kakteen-Arten, sondern auch ein Naturschauspiel der Sonderklasse.

lanzarote-insel

Zwischen kulturellen Highlights und Naturschauspielen – der Urlaub auf der Insel Lanzarote

Die zwischen 1776 und 1779 gebaute El Castillo de San Jose Festung, die von König Carlos III., dem spanischen König, entworfen wurde, ist heute das El Museo Internacional de Arte Contemporaneo. Das Museum ist eine bekannte Attraktion auf Lanzarote und mit Sicherheit einen Ausflug wert. Eine weitere Attraktion auf der spanischen Insel ist Castillo de Guanapay. Die Burg hat ihren Ursprung im 15. Jahrhundert – heute ist sie eine Sehenswürdigkeit auf der Insel. Vorwiegend reisen die Menschen auf Grund der Sehenswürdigkeiten sowie der Natur und der Naturschauspiele nach Lanzarote. Die spanische Insel bietet neben unzähligen Natureindrücken auch die Chance, die Kultur und Geschichte der Insel kennenzulernen. Der Tourist hat mit Sicherheit eine Menge Möglichkeiten, wie er seine Zeit auf Lanzarote vertreibt.

Top Wahrzeichen der Welt

Wahrzeichen

Marina Bay Sands

Marina Bay Sands, 10 Bayfront Avenue, ist eines der spektakulärsten Hotels in Singapur und auf der ganzen Welt. Es befindet sich im Süden auf der Halbinsel zwischen der Bucht Marina Bay und dem Singapur River. […]

Wahrzeichen

Kolosseum

Nicht ohne Grund ist das Kolosseum die beliebteste Touristenattraktion der italienischen Hauptstadt. Gilt es doch als das ikonische Symbol des antiken Roms schlechthin und zählt zu den 7 neuen Weltwundern. Die Geschichte, die sich hinter […]

Wahrzeichen

Sydney Opera House

Weltweit gibt es wohl nur einige wenige Bauwerke, deren Aussehen so charakteristisch ist wie dem Sydney Opera House, dass man sofort erkennt. Eines davon ist mit Sicherheit das Sydney Opera House, welches neben dem Ayers […]

Kirchen

Mailänder Dom

Der Mailänder Dom ( Duomo di Santa Maria Nascente ) thront in seinem weißen Marmor und seinen nahezu 4000 Statuen am Domplatz gegenüber der Reiterstatue Vittorio Emanuele II.. Der idyllische Domplatz wurde erst in den […]

Wahrzeichen

Speicherstadt Hamburg

Die Speicherstadt in Hamburg ist ein seit 1991 unter Denkmalschutz stehender Komplex aus Lagerhäusern im Hafenviertel der Hansestadt. Seit 2015 ist sie ebenfalls Teil des UNESCO-Welterbes. Der erste Abschnitt des Komplexes wurde im Jahr 1888 […]

Wahrzeichen

Burj Khalifa

Das höchste Gebäude der Welt: Burj Khalifa Bekannt für seine Rekorde ist Dubai allemal und seit dem 4. Januar 2010 ragt das höchste Gebäude der Welt hier majestätisch gegen den Himmel: Burj Khalifa. Der Bau […]

Kirchen

Basilius-Kathedrale

Die Basilius-Kathedrale ist neben dem Kreml das wohl bekannteste Wahrzeichen Moskaus. Mit ihren neun bunten und gemusterten Zwiebeltürmen und mit ihren roten Backsteinwänden hebt sie sich markant von den meisten anderen Kirchen der russischen Hauptstadt […]

Wahrzeichen

Deutsche Märchenstraße

Für große und kleine Märchenfreunde befindet sich im westlichen Deutschland die Märchenstraße. Über zwei mögliche Routen, der getrennte Verlauf erfolgt zwischen Kassel und Fürstenberg, mit einer Gesamtlänge von etwa 600 Kilometern führt sie von Süden […]

Wahrzeichen

Rattenfängerhaus

Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Rattenfänger in Hameln. Sie ist eine der bekanntesten deutschen Sagen. Der Sage nach, ließ sich im 12. Jahrhundert ein wunderlicher Mann in der Stadt Hameln sehen. Er gab […]

Wahrzeichen

Oktoberfest München

Jedes Jahr findet im Herbst in München auf der Theresienwiese, also der Wiesn, wie es in bayerischer Mundart heißt, das traditionsreiche Oktoberfest statt. Es wird zwar Oktoberfest genannt, beginnt aber bereits etwa Mitte September und […]

Kirchen

Sagrada Família

Die Sagrada Família ist nicht nur das berühmteste Wahrzeichen von Barcelona, sondern mit Sicherheit auch eine der beeindruckensten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die römisch katholische Kirche wird oft als „Kathedrale“ bezeichnet, obwohl sie keinen Bischofssitz hat […]

Wahrzeichen

Big Ben

Der Name Big Ben ist untrennbar mit der britischen Hauptstadt London verbunden, der pulsierenden und bevölkerungsreichsten Metropole der Europäischen Union. Aus dem Englischen übersetzt bedeutet der Name „Big Ben“ schlichtweg „Großer Ben(jamin)“. Er gehört zum […]

Wahrzeichen

Pyramiden von Gizeh

Die Pyramiden von Gizeh gehören zweifellos zu den beeindruckendesten Bauwerken, die Ägypten zu bieten hat. Der monumentale Komplex der altägyptischen Grabmäler, zusammen mit der berühmten Sphinx, ist nicht nur UNESCO-Weltkulturerbe, sondern gehört auch zu den […]

Wahrzeichen

Atomium

Das Atomium in Brüssel wurde zur ersten Expo nach dem zweiten Weltkrieg im Jahre 1958 errichtet. Es stellt das Modell eines Eisenkristalls dar. Es steht für das Atomzeitalter und dafür, dass Kernenergie auch vorteilhaft für […]

Schlösser

Schloss Neuschwanstein

Erhaben gelegen liegt das Schloss Neuschwanstein auf einem hohen, zerklüfteten Felsen, ragt es vor der Kulisse der schroffen, spitzen Gipfel des Ammergebirges aus dichten grünen Wäldern empor, zu seinen Füßen leuchten entlegene Bergseen in tiefem […]