Lanzarote Sehenswürdigkeiten

Bekannte Lanzarote Sehenswürdigkeiten sind der Timanfaya Nationalpark, Fundacion Cesar Manrique, Jameos del Agua, Mirador del Rio, La Geria, Playa Papagayo, Yaiza, Playa Blanca, Teguise, Puerto Carmen. Lanzarote bietet für seine Touristen eine einzigartige „Mondlandschaft“. Die Mischung aus Lava und Meer, die die Insel formte, in Kombination mit der Natur, den Küsten und Stränden – allesamt Gründe für einen Urlaub. Auf Lanzarote sind schon viele Filme gedreht worden – die Kulisse, die sich hier anbietet, ist nur sehr schwer wo anders auf der Welt zu bekommen. Lanzarote ist ein Paradies für Urlauber. Doch im Urlaub ist man auch auf der Suche nach Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Lanzarote bietet einige Möglichkeiten – zwischen kulturellen Highlights und Naturschauspielen ist alles auf der spanischen Insel möglich.

Die Sehenswürdigkeiten auf der spanischen Insel Lanzarote

Der Parque Nacional de Timanfaya ist seit dem Jahr 1974 ein Nationalpark auf Lanzarote. Mit einer Fläche von 51,07 km² liegt der Park im Südwesten von Lanzarote. Der Park entspringt auf Grund eines Vulkanausbruchs; diese war zwischen den Jahren 1730 und 1736. Die bekanntesten Vulkane auf Lanzarote sind La Caldera del Corazoncillo, La Montana de Fuego und Montana Rajada. Im Parque Nacional de Timanfaya erlebt der Besucher eine aufregende Welt. So findet er nicht nur geologische Feinheiten, sondern erlebt auch eine neuartige biologische Entwicklung. Insgesamt gibt es im Nationalpark 180 unterschiedliche Pflanzenarten. Mehr Lust auf Abenteuer? Dann sollte der Tourist El Golfo besuchen.

Der Krater El Golfo

El Golfo ist ein Krater, der noch zur Hälfte vorhanden ist. Neben dem Krater entdeckt der Tourist eine grüne Lagune. Ein Naturschauspiel der Sonderklasse und ein Highlight bei einem Aufenthalt auf Lanzarote. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Cesar Manrique Fondation. Diese liegt im Inselinneren, hat bereits mehrere internationale Anerkennung erhalten und ist heute eine Sammelstätte für Werke des gleichnamigen berühmten Malers. Der Künstler Cesar Manrique ist auch für den Morador del Rio verantwortlich. Dabei handelt es sich um den wichtigsten Aussichtspunkt auf Lanzarote. Er liegt im Norden der Insel und ist 479 Meter hoch.

Künstler Cesar Manrique war für einige Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote verantwortlich

Im Norden von Lanzarote befindet sich der Vulkan Monte de la Corona. Dieser ist heute eine weitere Sehenswürdigkeit auf Lanzarote und reiht sich gnadenlos hinter den anderen Vulkanen ein. Bekannt ist die Insel auch für ihre Grottensysteme. Unter anderem gibt es mit dem Cueva de los Verdes ein bekanntes und spektakuläres Grottensystem auf Lanzarote. Eine weitere Sehenswürdigkeit und Attraktion ist Teguise. Teguise, die Hauptstadt bis zum Jahr 1852, ist heute einer der wichtigsten Orte im Bereich Kultur und Tourismus.

Teguise

In Teguise befindet sich gleichzeitig der Kern der Insel Lanzarote. Die Geschichte von Teguise reicht bis zu den Ureinwohnern – den Majos – zurück. Lanzarote verzeichnet auch eine Vielzahl an Werke des Künstlers Cesar Manrique. Unter anderem auch den Cactus Garten. Der Jardin de Cactus ist in einem alten Steinbruch sichtbar. Diesen hat der Künstler in eine unglaubliche Form voller kleiner und unzähliger Kakteen verwandelt. Die Touristen finden dort nicht nur unzählige Kakteen-Arten, sondern auch ein Naturschauspiel der Sonderklasse.

lanzarote-insel

Zwischen kulturellen Highlights und Naturschauspielen – der Urlaub auf der Insel Lanzarote

Die zwischen 1776 und 1779 gebaute El Castillo de San Jose Festung, die von König Carlos III., dem spanischen König, entworfen wurde, ist heute das El Museo Internacional de Arte Contemporaneo. Das Museum ist eine bekannte Attraktion auf Lanzarote und mit Sicherheit einen Ausflug wert. Eine weitere Attraktion auf der spanischen Insel ist Castillo de Guanapay. Die Burg hat ihren Ursprung im 15. Jahrhundert – heute ist sie eine Sehenswürdigkeit auf der Insel. Vorwiegend reisen die Menschen auf Grund der Sehenswürdigkeiten sowie der Natur und der Naturschauspiele nach Lanzarote. Die spanische Insel bietet neben unzähligen Natureindrücken auch die Chance, die Kultur und Geschichte der Insel kennenzulernen. Der Tourist hat mit Sicherheit eine Menge Möglichkeiten, wie er seine Zeit auf Lanzarote vertreibt.

Top Wahrzeichen der Welt

Wahrzeichen

Autostadt

Das Auto gilt als des Deutschen liebstes Kind. Diese nahezu unzertrennliche Verbindung zeigt und präsentiert die Autostadt Wolfsburg in faszinierender und unterhaltsamer Art und Weise. Die Besucher lernen das Auto und die Welt der Mobilität […]

Wahrzeichen

Semperoper

Die weltbekannte Semperoper wurde als ein königliches Hoftheater in Dresden in der Zeit von 1838 bis 1841 erbaut. Baumeister war Gottfried Semper, die Oper trägt bis heute seinen Namen. Durch ihren Klangkörper, ihre Architektur, ihr […]

Wahrzeichen

Abu Dhabi Corniche

Auch für einen Badeurlaub bietet die Inselwelt von Abu Dhabi viele Möglichkeiten, außer den Hotelstränden, die in den meisten Fällen nur Hotelgästen zur Verfügung stehen. Seit dem Jahre 2008 erstreckt sich auf dem westlichen Teil […]

Wahrzeichen

Loreley

Wer einen traumhaften Ort zum Entspannen sucht, aber auch den geschichtlichen Teil von Loreley erfahren möchte, ist genau an diesem Ort richtig. Loreley liegt am Rhein-Lahn-Kreis und richtig bekannt ist sie durch den berühmten Felsen. […]

Brücken

Golden Gate Bridge

Die Golden Gate Bridge in San Francisco, ein technisches Meisterwerk, kann lediglich mit Superlativen beschrieben werden. Der Bau der Hängebrücke startete 1933, damit San Francisco und Marin County miteinander verknüpft werden. Die Konstruktion der Brücke, […]

Wahrzeichen

Tower of London

Der Tower of London gehört zu den Attraktionen, die man als Tourist in London auf gar keinen Fall verpassen darf. Es handelt sich dabei nicht nur um einen Turm sondern um eine Festung. Die sich […]

Wahrzeichen

Hofbräuhaus München

In der wunderschönen Münchner Altstadt, genauer gesagt am Platzl, liegt das Hofbräuhaus. Der Bau der heutigen Touristenattraktion wurde am 27. September 1589 von bayrischen Herzog Wilhelm V. in Auftrag gegeben, allerdings an einem anderen Ort. […]

Wahrzeichen

Zwinger in Dresden

Der Zwinger befindet sich in der Sächsischen Landeshauptstadt Dresden, ist ein Gebäudekomplex mit verschiedenen Gartenanlagen, ein wahres Gesamtkunstwerk aus Architektur und Malerei. Der Dresdner Zwinger ist eines der bedeutendsten Bauwerke und wie die Frauenkirche Dresdens […]

Wahrzeichen

Deutsche Märchenstraße

Für große und kleine Märchenfreunde befindet sich im westlichen Deutschland die Märchenstraße. Über zwei mögliche Routen, der getrennte Verlauf erfolgt zwischen Kassel und Fürstenberg, mit einer Gesamtlänge von etwa 600 Kilometern führt sie von Süden […]

Kirchen

Mailänder Dom

Der Mailänder Dom ( Duomo di Santa Maria Nascente ) thront in seinem weißen Marmor und seinen nahezu 4000 Statuen am Domplatz gegenüber der Reiterstatue Vittorio Emanuele II.. Der idyllische Domplatz wurde erst in den […]

Wahrzeichen

Ferrari World

Wer sich für Motorsport und schnelle Autos begeistert, für den ist ein Besuch in der Ferrari World auf Yas Island in Abu Dhabi ein absolutes Muss. Hier wurde auf 25 Hektar ein Themenpark der Superlative […]

Wahrzeichen

Burj Khalifa

Das höchste Gebäude der Welt: Burj Khalifa Bekannt für seine Rekorde ist Dubai allemal und seit dem 4. Januar 2010 ragt das höchste Gebäude der Welt hier majestätisch gegen den Himmel: Burj Khalifa. Der Bau […]

Wahrzeichen

Hagia Sophia

Die Hagia Sophia Istanbul ist heute ein Hagia-Sophia-Moschee-Museum in Istanbul im Stadteil Eminönü. Sie wurde ursprünlich als Kirche gebaut und diente zuerst als orthodoxe und später als katholische Kirche. Anschließend wurde sie zur Moschee umgebaut, […]

Wahrzeichen

Big Ben

Der Name Big Ben ist untrennbar mit der britischen Hauptstadt London verbunden, der pulsierenden und bevölkerungsreichsten Metropole der Europäischen Union. Aus dem Englischen übersetzt bedeutet der Name „Big Ben“ schlichtweg „Großer Ben(jamin)“. Er gehört zum […]

Wahrzeichen

Kloster Maulbronn

Das Kloster Maulbronn ist eine Klosteranlage aus dem Mittelalter. Sie befindet sich nördlich der Alpen und hat den Rang als Weltkulturerbe der UNESCO, welche das Kloster auch erhält. Die Zisterzienser habe Mitte des 12. Jahrhunderts […]