Kairo Sehenswürdigkeiten

Bekannte Kairo Sehenswürdigkeiten sind die Nekropole von Gizeh, Ägyptisches Museum, Muhammad-Ali-Moschee, al-Azhar-Park, Djoser-Pyramide, Chan el-Chalili, Ibn-Tulun-Moschee, Hängende Kirche, Cairo Opera House. Kaum eine andere Stadt Ägyptens ist so reich an Sehenswürdigkeiten sowie an kulturellen und historischen Highlights wie Kairo, wobei sich Touristen gleich darüber im Klaren sein sollten, das ein einziger Urlaub kaum ausreichen wird, um wirklich alles zu sehen. Immerhin übereugt die Stadt durch ihre umfangreichen Sammlungen und Ausstellungen ebenso wie durch zahlreiche Museen, Theater, die Pyramiden und die Große Sphinx von Gizeh sowie zahlreiche weitere Bauwerke, Gärten und natürlich Parks.

Museen

Wer Museen mag, wird von Kairo begeistert sein, denn immerhin bietet die Stadt am Nil zahlreiche und wirklich sehr gute Häuser, Ausstellungen und Sammlungen an. Das bekannteste Museum in Kairo dürfte allerdings nach wie vor das Ägyptische Museum sein. Dieses befindet sich direkt am ebenfalls sehr sehenswerten Tahrir-Platz und bietet eine umfangreiche Sammlung von verschiedenen Kunstschätzen und Teilsammlungen aus der Zeit der Pharaonen, den diversen Zwischenzeiten und aus der sogenannten griechisch-römischen Zeit. Ebenso sehenswert ist aber auch das Museum Arabischer und Islamischer Kunst mit seiner ebenfalls sehr umfangreichen Sammlung von Exponaten zur frühen islamischen Kultur.

Theater Gäste, die gern ins Theater gehen, werden sich in Kairo aber ebenfalls wohlfühlen, denn hier lohnt unter anderem ein Besuch im Schauspielhaus. Zudem kann hier angemerkt werden, dass Kairo zwar über sehr viele Opernhäuser, Theater, Bühnen und Kabaretts sowie Konzerthäuser verfügt, eine Vorbestellung der nötigen Tickets aber regelmäßig unerlässlich ist, denn an der Abendkasse sind meist nur noch Restkarten verfügbar. Oftmals besteht aber auch die Möglichkeit, die gewünschten Karten gleich direkt im Hotel oder aber schon im heimischen Reisebüro zu buchen. Wer vor oder nach der Aufführung noch Zeit hat, sollte sich unbedingt das Museum für Moderne Kunst ansehen, denn die Opernhausanlage beherbergt neben verschiedenen Ausstellungen und Galerien mit wechselnden Themenschwerpunkten auch dieses Museum.

Pyramiden von Gizeh

Zu den wichtigsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Kairo gehören aber mit Sicherheit die Pyramiden von Gizeh. Nachdem alle weiteren sogenannten Sechs Weltwunder der Antike zerstört wurden, sind sie als Siebentes Weltwunder erhalten geblieben und haben sich mehr oder weniger auch zu einem Wahrzeichen Ägyptens und der Stadt Kairo entwickelt. In Ägypten tragen diese Pyramiden auch den Beinamen El Ahram, was soviel wie Die Heiligtümer, bedeutet. Entstanden sein sollen die Pyramiden dabei in einem Zeitraum von circa 100 Jahren vor etwa 4500 Jahren.

kairo-skyline

Die Große Sphinx von Gizeh

Ebenso ein absolutes Wahrzeichen von Kairo und ein Must Have jeder Besichtigungstour ist die Große Sphinx von Gizeh. Dabei ist sie wohl eine der größten und berühmtesten Spinx, denn seit mehr als 4500 Jahren ragt sie aus dem Sand der Wüste. Dabei stellt sie einen sitzenden Löwen dar, der allerdings den menschlichen Kopf einer Frau besitzt. Die 73,5 m lange Figur stammt aus der Zeit der sogenannten 4. Dynastie und wurde etwa in der Zeit von 2700 – 2600 v. Chr. errichtet.

Sonstige Bauwerke

Aber auch die weiteren Bauwerke der Stadt, die natürlich nicht alle gesondert erwähnt werden können, beeindrucken und sind eine Besichtigung bzw. einen Besuch wert. So lohnt sich ein Besuch des Turms von Al-Dschasira. Sehenswert sind aber auch der Fernsehturm, das Gebäude der Arabichen Liga und die Zitadelle im Osten der Stadt. Wer dann noch Zeit findet, sollte unbedingt die Muhammad-Ali-Moschee und natürlich die Al-Aqmar-Moschee besichtigen.

Gärten und Parks

Gäste, die sich lieber im Freien aufhalten möchten und die sich für Flora und Fauna interessieren, werden aber auch von den zahlreichen Gärten und Parks in Kairo begeistert sein. So lohnt sich hier unbedingt ein Besuch in dem sehr gepflegten Gabalay-Park. Dieser wurde bereits im 19. Jahrhundert angelegt und bildet eine Grüne Oase mitten in der Stadt. Wer sich für Aquaristik begeistern kann, sollte hier unbedingt die zahlreichen, in Grotten gemeiselten Aquarien kennen lernen. Zudem ist die Anlage auch ein sehr beliebter Platz für Picknicks.

Top Wahrzeichen der Welt

Wahrzeichen

Marienplatz München

Der Marienplatz Münchens ist seit der Stadtgründung im Jahre 1158 das Zentrum und auch das Herz der Stadt. Zentral am Platz gelegen steht die Mariensäule. Durch seine zentrale Lage ist er für Touristen sehr leicht […]

Wahrzeichen

Atomium

Das Atomium in Brüssel wurde zur ersten Expo nach dem zweiten Weltkrieg im Jahre 1958 errichtet. Es stellt das Modell eines Eisenkristalls dar. Es steht für das Atomzeitalter und dafür, dass Kernenergie auch vorteilhaft für […]

Wahrzeichen

Burj Khalifa

Das höchste Gebäude der Welt: Burj Khalifa Bekannt für seine Rekorde ist Dubai allemal und seit dem 4. Januar 2010 ragt das höchste Gebäude der Welt hier majestätisch gegen den Himmel: Burj Khalifa. Der Bau […]

Wahrzeichen

Hagia Sophia

Die Hagia Sophia Istanbul ist heute ein Hagia-Sophia-Moschee-Museum in Istanbul im Stadteil Eminönü. Sie wurde ursprünlich als Kirche gebaut und diente zuerst als orthodoxe und später als katholische Kirche. Anschließend wurde sie zur Moschee umgebaut, […]

Wahrzeichen

Zwinger in Dresden

Der Zwinger befindet sich in der Sächsischen Landeshauptstadt Dresden, ist ein Gebäudekomplex mit verschiedenen Gartenanlagen, ein wahres Gesamtkunstwerk aus Architektur und Malerei. Der Dresdner Zwinger ist eines der bedeutendsten Bauwerke und wie die Frauenkirche Dresdens […]

Brücken

Golden Gate Bridge

Die Golden Gate Bridge in San Francisco, ein technisches Meisterwerk, kann lediglich mit Superlativen beschrieben werden. Der Bau der Hängebrücke startete 1933, damit San Francisco und Marin County miteinander verknüpft werden. Die Konstruktion der Brücke, […]

Wahrzeichen

Hofbräuhaus München

In der wunderschönen Münchner Altstadt, genauer gesagt am Platzl, liegt das Hofbräuhaus. Der Bau der heutigen Touristenattraktion wurde am 27. September 1589 von bayrischen Herzog Wilhelm V. in Auftrag gegeben, allerdings an einem anderen Ort. […]

Wahrzeichen

Völklinger Hütte

Das 1873 in der saarländischen Stadt Völklingen gegründete Eisenwerk wurde 1986 stillgelegt. Seitdem ist das ehemalige Betriebsgelände ein wichtiges Industriedenkmal und repräsentiert einen wesentlichen Standort der deutschen Industriekultur. 1994 entschied sich die UNESCO, die Roheisenerzeugung […]

Wahrzeichen

Burj al Arab

Das Burj al Arab ist ein luxuriöses Hotel in Dubai und das erste Sieben-Sterne-Hotel der Welt. Zwar können Hotels offiziell nur fünf Sterne erhalten, dennoch wird das Burj al Arab Hotel wegen seiner luxuriösen Ausstattung […]

Kirchen

Freiburger Münster

Das Freiburger Münster wird auch „Münster Unserer lieben Frau“ genannt, ist seit dem Jahre 1827 Bischofssitz und dem Erzbistum Freiburg zugehörig. Die Stadt Freiburg liegt im Breisgau und gehört zum Bundesland Baden-Württemberg. Die größtenteils im […]

Brücken

Tower Bridge

Wer einen Urlaub in der Stadt London durchführen sollte, der kann hier zahlreiche Sehenswürdigkeiten besuchen wie die Tower Bridge, die alle aus verschiedenen Zeitepochen stammen und ihre eigene Geschichte erzählen. Zu den jüngeren Sehenswürdigkeiten dieser […]

Wahrzeichen

Nürnberger Christkindlesmarkt

Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der bekanntesten und mit Sicherheit auch schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands und gehört auch zu den bekanntesten der Welt. Er findet alljährlich in der Adventszeit auf dem Hauptmarkt und den auf angrenzenden […]

Wahrzeichen

Alhambra

Majestätisch erhebt sie sich über den weißen Dächern der Stadt Granada in südwestlichsten Region des Königsreichs Spanien. Die andalusische Alhambra verzaubert die Menschen auch Jahrhunderte nach ihrer Fertigstellung immer wieder aufs Neue. Erbaut während der […]

Kirchen

Basilius-Kathedrale

Die Basilius-Kathedrale ist neben dem Kreml das wohl bekannteste Wahrzeichen Moskaus. Mit ihren neun bunten und gemusterten Zwiebeltürmen und mit ihren roten Backsteinwänden hebt sie sich markant von den meisten anderen Kirchen der russischen Hauptstadt […]

Wahrzeichen

Zugspitze

Die Zugspitze ist mit einer Höhe von 2.962 m über dem Meer der höchste Berg Deutschlands, südwestlich von Garmisch Partenkirchen im Wettersteingebirge in den Ostalpen und somit genau an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich. […]