Canton Tower

Der Canton Tower im chinesischen Guangzhou ist ein Fernseh- und Aussichtsturm, der 600 Meter hoch ist. Der Turm beeindruckt durch eine außergewöhnliche Architektur mit den zwei versetzt laufenden Ellipsen. Als weitere Attraktionen gibt es für die Besucher eine Aussichtsplattform und Fahrgeschäfte in einer schwindelnden Höhe.

Geschichte des Canton Towers

Die Grundsteinlegung des Turms fand im Jahr 2005 statt und die Arbeiten am Fundament dauerten bis Dezember 2006. Im Anschluss begann der Aufbau der Stahlkonstruktion. Das letzte Element aus Stahl wurde 2008 angebracht, womit der Canton Tower seine Höhe von 459,2 Meter mit dem Deck erreicht hatte. Die Spitze, die darauf aufgesetzt wurde und anfangs etwa 160 Meter hoch war, besteht aus vier Mastsegmenten und einer 80 Meter hohen Antenne, die 2009 herausgefahren wurde, wodurch die ursprüngliche Endhöhe des Turms 610 Meter betrug. Im Jahr 2010 wurde das oberste Segment jedoch unterhalb der Antenne um 10 Meter eingezogen. Damit beträgt die Höhe des Turms 600 Meter. Er war damit der weltweit höchste Fernsehturm und die weltweit zweithöchste freistehende Struktur. Jedoch verlor das Bauwerk den Rang des höchsten Fernsehturms am 18.03.2011 an den 634 Meter hohen Tokyo Sky Tree. Der Canton Tower ist seitdem das weltweit vierthöchste freistehende Bauwerk.

Beschreibung des Canton Towers Über Grund umfasst der Canton Tower insgesamt 37 Ebenen und unterhalb der Nulllinie zwei Ebenen, die bis zu 10 Meter tief sein können. In den 39 Ebenen sind technische Räume, Aussichtsebenen, ein Konferenzzentrum, Ausstellungsräume, ein Kino, das im Turm untergebracht ist, Teehäuser, Restaurants, Cafés, Gartenebenen sowie weitere Vergnügungsangebote untergebracht. In der untersten Ebene befindet sich der Hauptbereich zur technischen Versorgung des Turms. Im ersten Untergeschoss findet der Besucher ein Museum, Andenkenläden, eine Halle mit einem großen gastronomischen Angebot und ein Fußweg, der zum Nordufer des Flusses führt. Diese Ebene verfügt zudem über einen Parkplatz für 600 Autos und Touristenbusse. Auf der Nullhöhe befindet sich der zweite Eingangsbereich, wobei die vertikale Aufschließung mit Panorama-Aufzügen und Hochgeschwindigkeitsdoppeldeckeraufzügen erfolgen, durch die auch beide Zugangsebenen bedient werden.

Struktur und Plattformen des Canton Towers

Die Ringelemente verfügen über eine gitterartige Struktur, wodurch der Tower in der Art einer Sanduhr, die in die Länge gestreckt ist, geformt wird. Der Turm verfügt über mehrere Aussichtsplattformen, die auf 32,8 Metern beginnen. Die Plattformen sind geschlossen und daran sind verglaste Boxen angebaut. Die höchste Plattform befindet sich in einer Höhe von 459,2 Metern. Die Grundfläche der obersten Aussichtsplattform ist eine Ellipse, wobei diese Plattform abgestuft angelegt wurde. Auf dem Pod ride, der auf dem höchsten Ring angebracht ist, fahren von 3,2 Metern Höhe 16 kugelförmige, gläserne Aussichtskabinen langsam entlang, was mit einem liegenden Riesenrad vergleichbar ist. Der Canton Tower in Guangzhou besitzt noch weitere Aussichtsplattformen in unterschiedlichen Höhen. Die Silhouette des Turms ist einer beeindruckenden gedrehten Röhre nachempfunden, die im Vergleich zur Höhe wahrlich grazil wirkt. Dank der gebogenen Form bekam der Tower den Spitznamen „Supermodel“. Am schmalsten Punkt ist der Turm nur 30 Meter breit.

canton-tower

Gastronomie und Unterhaltung

Auf mehreren Ebenen verfügt der Turm über Gastronomiebereiche mit Restaurants, Cafés und Teehäusern. Auf zwei Ebenen befinden sich sogar zwei Drehrestaurants und es gibt ein „VIP-Restaurant“. Im Bereich, der als „intermediate zone“ bezeichnet wird, befinden sich zudem ein 4D-Kino, ein Spielhallenbereich sowie weitere Restaurants, Cafés und beeindruckende Freiluft-Gärten mit Teehäusern.

Fazit

Der Canton Tower wird aufgrund der atemberaubenden Aussicht, die er bietet, auch als Sightseeing Tower bezeichnet. Insbesondere die Ausblicke an der Spitze sind fantastisch. Die Aussicht ist außergewöhnlich, doch der Canton Tower bietet viel mehr als lediglich eine fantastische Aussicht. Daher ist das Bauwerk eine absolute Touristenattraktion. Täglich lockt der Turm zahlreiche Besucher an. Der Canton Tower ist ein absolutes Muss bei einem Besuch in China. Mit dem Fernsehturm aus Beton und Stahl wurde ein wahres Prachtexemplar geschaffen.

Informationen zum Canton Tower:

Adresse222 Yuejiang W Rd, Haizhu
Guangzhou
Guangdong
China
Eröffnung29. September 2010
Höhe600 Meter
ArchitektBarbara Kuit
Mark Hemel
Etagen37
Bauzeit2005 bis 2010

Top Wahrzeichen der Welt

Wahrzeichen

Sydney Opera House

Weltweit gibt es wohl nur einige wenige Bauwerke, deren Aussehen so charakteristisch ist wie dem Sydney Opera House, dass man sofort erkennt. Eines davon ist mit Sicherheit das Sydney Opera House, welches neben dem Ayers […]

Kirchen

Frauenkirche Dresden

Die Frauenkirche Dresden zählt mit ihrer bewegten Geschichte zu den symbolträchtigsten Wahrzeichen Dresdens. Gebaut in den Jahren 1726 bis 1743, zählt sie neben dem Zwinger und dem Residenzschloss zu den typischen Vertretern der Dresdner Barock-Baukunst. […]

Wahrzeichen

Kolosseum

Nicht ohne Grund ist das Kolosseum die beliebteste Touristenattraktion der italienischen Hauptstadt. Gilt es doch als das ikonische Symbol des antiken Roms schlechthin und zählt zu den 7 neuen Weltwundern. Die Geschichte, die sich hinter […]

Wahrzeichen

Zugspitze

Die Zugspitze ist mit einer Höhe von 2.962 m über dem Meer der höchste Berg Deutschlands, südwestlich von Garmisch Partenkirchen im Wettersteingebirge in den Ostalpen und somit genau an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich. […]

Wahrzeichen

Bauhaus Dessau

Das Bauhaus Dessau, das als Ikone der Moderne gilt, entstand zwischen 1925 und 1926 nach den Plänen von Walter Gropius, welches als Schulgebäude für Kunst-, Design- und Architektur bekannt wurde. Insgesamt gab es das Bauhaus […]

Wahrzeichen

Grand Canyon Nationalpark

Keine andere Sehenswürdigkeit hat unsere Vorstellung von der amerikanischen Landschaft so intensiv geprägt, wie der Grand Canyon. Keine Reise in den Südwesten der Vereinigten Staaten ist vollständig, ohne einen Besuch dieses Naturwunders. Ein Erlebnis für […]

Wahrzeichen

Hofbräuhaus München

In der wunderschönen Münchner Altstadt, genauer gesagt am Platzl, liegt das Hofbräuhaus. Der Bau der heutigen Touristenattraktion wurde am 27. September 1589 von bayrischen Herzog Wilhelm V. in Auftrag gegeben, allerdings an einem anderen Ort. […]

Wahrzeichen

Cristo Redentor

Die Christusstatue Cristo Redentor ist das bekannte Wahrzeichen von Rio de Janeiro in Brasilien. Gerade die zweitgrößte Stadt des Landes, Rio de Janeiro, zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Die Metropole selbst liegt in der […]

Wahrzeichen

Römer

Die Stadt Frankfurt, im Herzen des Rhein – Main Gebietes mit dem größten Flughafen Europas gelegen, besitzt einige, wirkliche Highlights. Die Skyline des Bankenviertels, die europäische Zentralbank an der alten Markthalle. Die Commerzbank Arena als […]

Wahrzeichen

Freiheitsstatue

Auf der kleinen Insel Liberty Island, vor Südspitze Manhattans, thront die wohl bekannteste Frau der Welt, die Freiheitsstatue Lady Liberty. Sie ist ein Synonym für Freiheit, Unabhängigkeit und Hoffnung. Die Göttin der Freiheit ragt ohne […]

Wahrzeichen

Hamburg Fischmarkt

Im westlichsten der sieben Bezirke Hamburgs, Altona, liegt der berühmte Fischmarkt. Die Geschichte des Marktes ist in die Konkurrenz der beiden rivalisierenden Städte Altona und Hamburg eingebettet. Altona war bis 1938 eine eigenständige Stadt. Obwohl […]

Wahrzeichen

Schiefer Turm von Pisa

Der schiefe Turm von Pisa gilt als das Wahrzeichen der toskanischen Stadt Pisa. Als Glockenturm gehört er zum Dom von Pisa, er ist durch Fehler in der Bauplanung heute um 3,97 Grad nach Südosten geneigt. […]

Wahrzeichen

Reichstagsgebäude

Der Reichstag begleitete die Historie der deutschen Demokratie und seit dem Jahre 1999 tagt der Bundestag wieder in Berlin im Reichstagsgebäude. Für Touristen ist dies sicherlich ein Highlight einer Berlin Reise. Das sollte man auf […]

Wahrzeichen

Loreley

Wer einen traumhaften Ort zum Entspannen sucht, aber auch den geschichtlichen Teil von Loreley erfahren möchte, ist genau an diesem Ort richtig. Loreley liegt am Rhein-Lahn-Kreis und richtig bekannt ist sie durch den berühmten Felsen. […]

Wahrzeichen

Burj al Arab

Das Burj al Arab ist ein luxuriöses Hotel in Dubai und das erste Sieben-Sterne-Hotel der Welt. Zwar können Hotels offiziell nur fünf Sterne erhalten, dennoch wird das Burj al Arab Hotel wegen seiner luxuriösen Ausstattung […]