Altstadt Dresden

Viele Sehenswürdigkeiten gibt es dort

Am linken Ufer der Elbe gelegen, befindet sich das historische Zentrum von Dresden, das sich in vielen Jahrhunderten in der sächsischen Residenz in voller Pracht entwickelt hat. Heute ist Dresden wieder eine Kulturstadt und trotz der im Zweiten Weltkrieg erlittenen schwersten Zerstörungen, hat sich die Altstadt ihre Eigentümlichkeit und reizvollen Charme erhalten.

Einen besonderen Platz beim Wiederaufbau der Altstadt hat die Dresdner Frauenkirche eingenommen, die zum Symbol des Friedens wurde, als der barocke Kuppelbau durch die Spenden von Menschen aus der ganzen Welt naturgetreu wieder aufgebaut werden konnte. Besondere Kultureinrichtungen befinden sich am Elbufer der Altstadt, darunter das bekannte „Grüne Gewölbe„, der Schatzkammer der Könige. Die Altstadt von Dresden ist das Zentrum der Stadt, wo auch der Sächsische Landtag seinen Sitz hat und von hier aus die Geschicke des Bundeslandes Sachsens geleitet werden.

Sehenswürdigkeiten

Frauenkirche

Nach der Zerstörung durch den Luftangriff auf Dresden am 13. Februar 1945 wurde der Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche zu einem Symbol des Friedens. Das sakrale Bauwerk wurde in den Jahren von 1726 bis 1743 nach Plänen des George Bähr erbaut. Die Kuppel, auch „Steinerne Glocke“ genannt, war seinerzeit eine architektonische Meisterleistung. Einen Tag nach dem Luftangriff stürzte das sakrale Gebäude in sich zusammen. Mit dem Wiederaufbau wurde nach der Wende begonnen und im Jahre 2005 wurde das Gotteshaus geweiht. Seit dieser Zeit hat die Dresdner Frauenkirche eine hohe Besucherzahl zu verzeichnen und den Besuchern stehen ehrenamtliche Führer zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10-12 und 13-18 Uhr
Der Eintritt erfolgt auf Basis einer Spende.

Anschrift

An der Frauenkirche,
01067 Dresden

Neumarkt

Der bekannteste Platz in der Innenstadt von Dresden und die Ruine der Frauenkirche dienten viele Jahre als Mahnmal und es fand keine Veränderung statt. Nachdem jedoch die Frauenkirche wieder geweiht war, entstand auf dem Neumarkt neues Leben und zahlreiche Bauten entstanden nach altem Muster. Heute lädt der Neumarkt mit seinen Geschäften zum Einkaufen und Bummeln ein.

Semperoper

Die Dresdner Semperoper ist eines der bekanntesten Opernhäuser von Deutschland und die Heimat der Sächsischen Staatskapelle. Der weltberühmte Klangkörper ist eines der ältesten Orchester auf der Welt. Erbaut wurde die Semperoper in den Jahren 1838 bis 1841, sie wurde während des Zweiten Weltkrieges im August 1944 aus Sicherheitsgründen geschlossen und einige Monate später durch Bombardements vollständig zerstört. Viele Jahre nahm der Wiederaufbau in Anspruch, bis die neue Einweihung am 13. Februar 1985 mit der Aufführung der Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber stattfinden konnte.

Neue Synagoge

Die Synagoge wurde an der Stelle der berühmten alten Synagoge errichtet, die im Jahre 1938 in der Pogromnacht niedergebrannt wurde. Das sakrale Gebäude wurde am 9. November 2001 feierlich eingeweiht und befindet in der Altstadt Dresdens.

dresden-altstadt

Zwinger

Das bedeutende Bauwerk gilt als Wahrzeichen der Stadt Dresden, entstand in den Jahren 1710 bis 1728 und diente zur Zeit August des Starken als Festspielplatz und Orangerie. Der Besucher findet hier eine bedeutende Porzellan-Sammlung und Gemälde Alter Meister.

Kreuzkirche

Direkt am Altmarkt befindet sich die eindrucksvolle protestantische Kirche, ist seit 700 Jahren die Heimat des weltberühmten Dresdner Kreuzchores und beheimatet alljährlich den Dresdner Striezelmarkt.

Top Wahrzeichen der Welt

Kirchen

Mailänder Dom

Der Mailänder Dom ( Duomo di Santa Maria Nascente ) thront in seinem weißen Marmor und seinen nahezu 4000 Statuen am Domplatz gegenüber der Reiterstatue Vittorio Emanuele II.. Der idyllische Domplatz wurde erst in den […]

Brücken

Tower Bridge

Wer einen Urlaub in der Stadt London durchführen sollte, der kann hier zahlreiche Sehenswürdigkeiten besuchen wie die Tower Bridge, die alle aus verschiedenen Zeitepochen stammen und ihre eigene Geschichte erzählen. Zu den jüngeren Sehenswürdigkeiten dieser […]

Wahrzeichen

Kloster Maulbronn

Das Kloster Maulbronn ist eine Klosteranlage aus dem Mittelalter. Sie befindet sich nördlich der Alpen und hat den Rang als Weltkulturerbe der UNESCO, welche das Kloster auch erhält. Die Zisterzienser habe Mitte des 12. Jahrhunderts […]

Wahrzeichen

Burj Khalifa

Das höchste Gebäude der Welt: Burj Khalifa Bekannt für seine Rekorde ist Dubai allemal und seit dem 4. Januar 2010 ragt das höchste Gebäude der Welt hier majestätisch gegen den Himmel: Burj Khalifa. Der Bau […]

Wahrzeichen

Nürnberger Christkindlesmarkt

Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der bekanntesten und mit Sicherheit auch schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands und gehört auch zu den bekanntesten der Welt. Er findet alljährlich in der Adventszeit auf dem Hauptmarkt und den auf angrenzenden […]

Wahrzeichen

Deutsche Märchenstraße

Für große und kleine Märchenfreunde befindet sich im westlichen Deutschland die Märchenstraße. Über zwei mögliche Routen, der getrennte Verlauf erfolgt zwischen Kassel und Fürstenberg, mit einer Gesamtlänge von etwa 600 Kilometern führt sie von Süden […]

Wahrzeichen

Marina Bay Sands

Marina Bay Sands, 10 Bayfront Avenue, ist eines der spektakulärsten Hotels in Singapur und auf der ganzen Welt. Es befindet sich im Süden auf der Halbinsel zwischen der Bucht Marina Bay und dem Singapur River. […]

Wahrzeichen

Semperoper

Die weltbekannte Semperoper wurde als ein königliches Hoftheater in Dresden in der Zeit von 1838 bis 1841 erbaut. Baumeister war Gottfried Semper, die Oper trägt bis heute seinen Namen. Durch ihren Klangkörper, ihre Architektur, ihr […]

Wahrzeichen

Freiheitsstatue

Auf der kleinen Insel Liberty Island, vor Südspitze Manhattans, thront die wohl bekannteste Frau der Welt, die Freiheitsstatue Lady Liberty. Sie ist ein Synonym für Freiheit, Unabhängigkeit und Hoffnung. Die Göttin der Freiheit ragt ohne […]

Wahrzeichen

Alhambra

Majestätisch erhebt sie sich über den weißen Dächern der Stadt Granada in südwestlichsten Region des Königsreichs Spanien. Die andalusische Alhambra verzaubert die Menschen auch Jahrhunderte nach ihrer Fertigstellung immer wieder aufs Neue. Erbaut während der […]

Wahrzeichen

Tower of London

Der Tower of London gehört zu den Attraktionen, die man als Tourist in London auf gar keinen Fall verpassen darf. Es handelt sich dabei nicht nur um einen Turm sondern um eine Festung. Die sich […]

Wahrzeichen

Römer

Die Stadt Frankfurt, im Herzen des Rhein – Main Gebietes mit dem größten Flughafen Europas gelegen, besitzt einige, wirkliche Highlights. Die Skyline des Bankenviertels, die europäische Zentralbank an der alten Markthalle. Die Commerzbank Arena als […]

Wahrzeichen

Völklinger Hütte

Das 1873 in der saarländischen Stadt Völklingen gegründete Eisenwerk wurde 1986 stillgelegt. Seitdem ist das ehemalige Betriebsgelände ein wichtiges Industriedenkmal und repräsentiert einen wesentlichen Standort der deutschen Industriekultur. 1994 entschied sich die UNESCO, die Roheisenerzeugung […]

Wahrzeichen

Loreley

Wer einen traumhaften Ort zum Entspannen sucht, aber auch den geschichtlichen Teil von Loreley erfahren möchte, ist genau an diesem Ort richtig. Loreley liegt am Rhein-Lahn-Kreis und richtig bekannt ist sie durch den berühmten Felsen. […]

Riesenrad

London Eye

Die Metropole London ist reich an Sehenswürdigkeiten und spannenden Attraktionen. Dazu gehört auch das London Eye, auch Millennium Wheel, das Sie bei Ihrem Aufenthalt nicht missen sollten. Das größte Riesenrad Europas und das viertgrößte der […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen