Porsche Museum

Das Museum von Porsche ist sehenswert für Besucher

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Das Porsche Museum in Stuttgart ist für Fans der bekannten Automarke ein Highlight das man sich nicht entgehen lassen sollte. Wer in der Freizeit gerne deutsche Großstädte erkundet, der wird Stuttgart als unterhaltsames Reiseziel lieben. Der Autofan hat hier das besondere Vergnügen, dass er als schöne Sehenswürdigkeit das Porsche Museum besuchen kann. Das Museum am Porscheplatz ist aber nicht das erste Gebäude, dass sich mit der Geschichte der bekannten Automarke beschäftigt. Gab es von 1976 bis 2009 das alte Porschemuseum auf dem Werksgelände der Firma, so ist seit 2009 das neue Museum für den Besucher geöffnet. Auf 5600 qm kann sich der Besucher einen Einblick in die beeindruckende Geschichte von Porsche verschaffen. Doch das Museum ist schon von außen beim Betrachten der Architektur ein unvergesslichen Erlebnis, sodass das Gebäude als Motiv für schöne Ferienbilder für viele Urlauber ein Highlight ist.

Öffnungszeiten

Das Porsche Museum ist von Dienstags bis Sonntags in der Zeit von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen für den Eintritt 8 Euro und wer einen ermäßigten Preis erhält, der muss nur 4 Euro bezahlen. Kinder bis zu 14 Jahren können sich in Begleitung eines Erwachsenen über einen freien Eintritt freuen. Das günstige Familienticket für 20 Euro kann von zwei Erwachsenen und den dazugehörigen Kindern genutzt werden. Wer eine Museumsführung wünscht der muss zum Eintrittspreis noch eine Gebühr von 60 Euro zahlen. Besucher die sich für die Architekturführung interessieren müssen zum Eintrittspreis noch 90 Euro hinzurechnen. Wer sich vor dem Besuch noch einmal informieren will, der kann über die Telefonnummer 0711-91120911 oder im Internet mit dem Museum Kontakt aufnehmen. Der Autofan kann sich auf dem großen Museumsgelände über eine Auswahl an diversen Porschemodellen freuen. Hierbei handelt es sich um Fahrzeuge aus den unterschiedlichsten Jahrzehnten.

Fahrzeuge

Vom 924 bis zum 928 wird der Autofan die großen Klassiker des Automobilherstellers bewundern. So bestaunen in jedem Jahr unzählige Besucher die um die 80 Autos von Porsche, die auch die technische Entwicklung in der Autowelt zeigen sollen. Dazu gibt es 200 Kleinexponate, die die Bemühungen der Entwickler hochwertiger Fahrzeuge auf der Straße und auf legendären Rennstrecken aufzeigen. Die Ausstellung hat den Vorteil, dass der Urlauber hier ruhig auch mehrmals seinen Spaß haben kann.

Denn besucht man die Ausstellung, dann wird sie sich immer wieder anders präsentieren. Der Vorteil einer Autoausstellung wie dieser ist für den Autofan aber, dass er seine bewunderten Porschemodelle bei tollen Oldtimerrennen auch noch in Action erleben darf. Hier wird der Autofan aber auch das rollende Museum erleben, denn Experten zeigen wie in der Museumswerkstatt die Klassiker von Porsche auf einen Einsatz beim Rennen vorbereitet werden. Und der Fachmann kann hier noch einige Tricks lernen, wie der Fachmann einen Oldtimer restauriert.

porsche-museum-stuttgart

Wer aber mehrmals im Jahr nach Stuttgart fährt, der kann hier immer wieder sehr unterhaltsame und lehrreiche Sonderausstellungen besuchen. So ist es nicht verwunderlich, dass bereits über 2 Millionen Besucher das Museum erleben wollten. Für besondere Informationen beim Rundgang durch das Museum kann sich der Besucher über Audioguides, Soundduschen und viele Filmbeiträge freuen. Reist man nach Stuttgart, dann ist es immer ein Vergnügen, wenn man das Porsche Museum der Stadt besucht und hier sehr lehrreiche und unterhaltsame Stunden verbringt.

AdressePorscheplatz 1
70435 Stuttgart
Gegründet1976
Eröffnet31. Januar 2009
Gesamtkosten100 Millionen Euro
Maße MuseumskörperLänge 140 Meter
Breite 70 Meter
Exponate80 Museumsfahrzeuge
200 Kleinexponate
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Wahrzeichen

Cristo Redentor

Die Christusstatue Cristo Redentor ist das bekannte Wahrzeichen von Rio de Janeiro in Brasilien. Gerade die zweitgrößte Stadt des Landes, Rio de Janeiro, zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Die Metropole selbst liegt in der […]

Moscheen

Sheikh Zayed Moschee

Inhaltsverzeichnis1 Die Sheikh Zayed Moschee: Architektonisches Meisterwerk2 Kronleuchter3 Besucher – Informationen4 Fazit Die Sheikh Zayed Moschee ist eines der wichtigsten Wahrzeichen und berühmter Touristenmagnet in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Das architektonische […]

Städte

Los Angeles Sehenswürdigkeiten

Bekannte Los Angeles Sehenswürdigkeiten sind der Hollywood Walk of Fame, Santa Monica Pier, Hollywood Sign, Los Angeles Zoo, Griffith Observatory, Sunset Boulevard, Beverly Hills, Rodeo Drive, Malibu, Los Angeles Downtown. Die Stadt Los Angeles ist […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen