Kairo Sehenswürdigkeiten

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Bekannte Kairo Sehenswürdigkeiten sind die Nekropole von Gizeh, Ägyptisches Museum, Muhammad-Ali-Moschee, al-Azhar-Park, Djoser-Pyramide, Chan el-Chalili, Ibn-Tulun-Moschee, Hängende Kirche, Cairo Opera House. Kaum eine andere Stadt Ägyptens ist so reich an Sehenswürdigkeiten sowie an kulturellen und historischen Highlights wie Kairo, wobei sich Touristen gleich darüber im Klaren sein sollten, das ein einziger Urlaub kaum ausreichen wird, um wirklich alles zu sehen. Immerhin übereugt die Stadt durch ihre umfangreichen Sammlungen und Ausstellungen ebenso wie durch zahlreiche Museen, Theater, die Pyramiden und die Große Sphinx von Gizeh sowie zahlreiche weitere Bauwerke, Gärten und natürlich Parks.

Museen

Wer Museen mag, wird von Kairo begeistert sein, denn immerhin bietet die Stadt am Nil zahlreiche und wirklich sehr gute Häuser, Ausstellungen und Sammlungen an. Das bekannteste Museum in Kairo dürfte allerdings nach wie vor das Ägyptische Museum sein. Dieses befindet sich direkt am ebenfalls sehr sehenswerten Tahrir-Platz und bietet eine umfangreiche Sammlung von verschiedenen Kunstschätzen und Teilsammlungen aus der Zeit der Pharaonen, den diversen Zwischenzeiten und aus der sogenannten griechisch-römischen Zeit. Ebenso sehenswert ist aber auch das Museum Arabischer und Islamischer Kunst mit seiner ebenfalls sehr umfangreichen Sammlung von Exponaten zur frühen islamischen Kultur.

Theater Gäste, die gern ins Theater gehen, werden sich in Kairo aber ebenfalls wohlfühlen, denn hier lohnt unter anderem ein Besuch im Schauspielhaus. Zudem kann hier angemerkt werden, dass Kairo zwar über sehr viele Opernhäuser, Theater, Bühnen und Kabaretts sowie Konzerthäuser verfügt, eine Vorbestellung der nötigen Tickets aber regelmäßig unerlässlich ist, denn an der Abendkasse sind meist nur noch Restkarten verfügbar. Oftmals besteht aber auch die Möglichkeit, die gewünschten Karten gleich direkt im Hotel oder aber schon im heimischen Reisebüro zu buchen. Wer vor oder nach der Aufführung noch Zeit hat, sollte sich unbedingt das Museum für Moderne Kunst ansehen, denn die Opernhausanlage beherbergt neben verschiedenen Ausstellungen und Galerien mit wechselnden Themenschwerpunkten auch dieses Museum.

Pyramiden von Gizeh

Zu den wichtigsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Kairo gehören aber mit Sicherheit die Pyramiden von Gizeh. Nachdem alle weiteren sogenannten Sechs Weltwunder der Antike zerstört wurden, sind sie als Siebentes Weltwunder erhalten geblieben und haben sich mehr oder weniger auch zu einem Wahrzeichen Ägyptens und der Stadt Kairo entwickelt. In Ägypten tragen diese Pyramiden auch den Beinamen El Ahram, was soviel wie Die Heiligtümer, bedeutet. Entstanden sein sollen die Pyramiden dabei in einem Zeitraum von circa 100 Jahren vor etwa 4500 Jahren.

kairo-skyline

Die Große Sphinx von Gizeh

Ebenso ein absolutes Wahrzeichen von Kairo und ein Must Have jeder Besichtigungstour ist die Große Sphinx von Gizeh. Dabei ist sie wohl eine der größten und berühmtesten Spinx, denn seit mehr als 4500 Jahren ragt sie aus dem Sand der Wüste. Dabei stellt sie einen sitzenden Löwen dar, der allerdings den menschlichen Kopf einer Frau besitzt. Die 73,5 m lange Figur stammt aus der Zeit der sogenannten 4. Dynastie und wurde etwa in der Zeit von 2700 – 2600 v. Chr. errichtet.

Sonstige Bauwerke

Aber auch die weiteren Bauwerke der Stadt, die natürlich nicht alle gesondert erwähnt werden können, beeindrucken und sind eine Besichtigung bzw. einen Besuch wert. So lohnt sich ein Besuch des Turms von Al-Dschasira. Sehenswert sind aber auch der Fernsehturm, das Gebäude der Arabichen Liga und die Zitadelle im Osten der Stadt. Wer dann noch Zeit findet, sollte unbedingt die Muhammad-Ali-Moschee und natürlich die Al-Aqmar-Moschee besichtigen.

Gärten und Parks

Gäste, die sich lieber im Freien aufhalten möchten und die sich für Flora und Fauna interessieren, werden aber auch von den zahlreichen Gärten und Parks in Kairo begeistert sein. So lohnt sich hier unbedingt ein Besuch in dem sehr gepflegten Gabalay-Park. Dieser wurde bereits im 19. Jahrhundert angelegt und bildet eine Grüne Oase mitten in der Stadt. Wer sich für Aquaristik begeistern kann, sollte hier unbedingt die zahlreichen, in Grotten gemeiselten Aquarien kennen lernen. Zudem ist die Anlage auch ein sehr beliebter Platz für Picknicks.

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Wahrzeichen

Victoria Harbour

Inhaltsverzeichnis1 Geschichte2 Hafen ist einer der größten der Welt3 Containerterminal4 Beeindruckender Blick auf die Skyline5 Hafenrundfahrt Der Viktoria Harbour ist ein Hafen, der sich in einer natürlichen Landschaftsform befindet und zwischen Honkong Island und der […]

Schlösser

Residenz Würzburg

Inhaltsverzeichnis1 Geschichte2 Möbel wurden gerettet3 Hofkirche4 Hofgarten5 Besichtigung Die Residenz Würzburg ist eines der bedeutendsten Schlösser von Europa. Es gilt allgemein als ein Meisterwerk des süddeutschen Barock. Die UNESCO nahm das Schloss bereits im Jahre […]

Städte

Bangkok Sehenswürdigkeiten

Bekannte Bangkok Sehenswürdigkeiten sind Wat Pho, Wat Phra Kaeo, Wat Arun, Großer Palast, Lumphini-Park, Wat Saket, Wat Benchamabophit, Wat Ratchanaddaram, Safari World, Dusit-Zoo, Bangkok-Aquarium. Die thailändische Hauptstadt Bangkok, die 1782 von der Chakri-Dynastie gegründet wurde, […]