International Commerce Centre

Hongkong

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Das International Commerce Centre Hongkong ist der höchste Wolkenkratzer der Stadt Hongkong und steht zur Zeit auf der Liste der höchsten Gebäude der Welt auf Platz 7. Es ist 484 Meter hoch und hat 108 Etagen oberirdische und vier unterirdische Etagen. Erbaut wurde es in den Jahren 2002 bis 2010. Eigentümer sind die Firma Sun Hung Kai Properties und die Hongkonger U-Bahngesellschaft MTR Corporation Ltd. Verantwortlicher Architekt war die US-Firma Kohn Petersen Fox Associates ein großes international tätiges Architekturbüro unter Mitarbeit des chinesischen Architekturbüros Wong & Ouyang (HK) Limited.

Bauarbeiten

Die Bauarbeiten führte das Unternehmen Sanfield Building Contractors Limited aus. Ursprünglich sollte das Gebäude noch 90 Meter höher werden und ein Pyramidendach erhalten. Der ursprüngliche Plan wurde aber während der Bauphase noch geändert. Trotzdem ist das International Commerce Centre Hongkong ein beeindruckendes Bauwerk, was zusammen mit den 412 Meter hohen Two International Finance Centre die Skyline der Stadt bestimmt. Das Gebäude im Hongkonger Stadtteil Kowloon am Union Square Komplex wird gemischt genutzt.

Einkaufszentrum und Hotel

Es beherbergt neben vielen Büros ein großes Einkaufszentrum, das 7-Sterne Hotel Ritz Charlton Hotel Hongkong mit 300 Zimmern und eine große Aussichtsplattform in der einhundertsten Etage. Die Lage des International Commerce Centre Hongkong ist sehr exponiert. Es liegt direkt über dem Bahnhof Kowloon Station und hat damit einen unmittelbaren Zugang zu den wichtigsten Zugverbindungen Hongkongs.

Hier halten unter anderem die Züge nach Shenzhen und Guangzhou sowie die Airport Express Line. Der Grundriss des International Commerce Centre Hongkong ist quadratisch und das Gebäude hat ein eher unauffälliges Flachdach. Im Inneren des Gebäudes befindet sich ein massiver Kern aus Stahlbeton. In ihm laufen alle Versorgungsleitungen. Außerdem befinden sich hier die 83 Aufzüge und die gesamte Belüftungsanlage des Gebäudes. Das soll ihm zusätzliche Sicherheit im Katastrophenfall geben.

Toller Wolkenkratzer

Alle tragenden Elemente der Außenwände des International Commerce Centre Hongkong sind aus Qualitätsstahl gefertigt. Die Verkleidung des gesamten Gebäudes ist aus blau schimmerndem Glas. Das Foyer des Gebäudes ist so hoch, dass die darüber liegende erste Büroetage als Etage 10 bezeichnet wird, weshalb das Gebäude auf dem ersten Blick 118 Etagen zu haben scheint. Neben den 83 schnellen Aufzügen verfügt das Gebäude außerdem noch über 41 Rolltreppen. Die Aussichtsplattform Sky 100 liegt in 393 Metern Höhe und ist damit der höchste Aussichtsplatz der Stadt Hongkong.

international-commerce-centre

Aussichtsplattform Sky 100

Sie ist mit den Fahrstühlen in 60 Sekunden zu erreichen.  Es gibt von dort oben einen fantastischen Blick auf Hongkong-Island, die Halbinsel Kowloon, Tai Mo Shan, die Tsing-Ma-Brücke und den internationalen Flughafen. In einem Cafe auf der Aussichtsplattform und einem Restaurant in der darüber liegenden Etage kann man sehr gut essen und trinken. Das in den oberen 15 Etagen angesiedelte Hotel ist durch seine Höhenlage in der 102. bis 118.Etage und seine Aussichten einzigartig. Es verfügt über 6 Speiselokale mit exquisiter einheimischer und internationaler Küche, ein Cafe, einen riesigen Frühstückssaal, eine Cocktailbar, eine Lounge und das höchste Schwimmbecken der Welt in der 116.Etage. Das ebenfalls im Gebäude befindliche Einkaufszentrum ist bei Touristen und Einheimischen ebenfalls sehr beliebt. Hier gibt es neben Mode und Accessoires, Schmuck-und Uhrengeschäfte aber auch Buchläden, Restaurants und Bars.

Bauzeit2002 bis 2010
Eröffnung2010
Höhe484 Meter
Stockwerke108
ArchitektWong & Ouyang (HK) Ltd.
Kohn Pedersen Fox
Aufzüge83
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Wolkenkratzer

Empire State Building

Das Empire State Building zählt zu den am häufigsten besuchten Sehenswürdigkeiten in Manhattan, dem New Yorker Stadtteil. Insbesondere die Aussichtsplattform im 102. Stockwerk, die sich in 320 Metern Höhe befindet, zieht hunderttausende Touristen an, da […]

Wahrzeichen

Bauhaus Dessau

Inhaltsverzeichnis1 Walter Gropius2 Raum der Gegenwart Das Bauhaus Dessau, das als Ikone der Moderne gilt, entstand zwischen 1925 und 1926 nach den Plänen von Walter Gropius, welches als Schulgebäude für Kunst-, Design- und Architektur bekannt […]

Inseln

Madeira Sehenswürdigkeiten

Inhaltsverzeichnis1 Beeindruckende Natur2 Strand3 Geschichte4 Seilbahn Bekannte Madeira Sehenswürdigkeiten sind Pico do Arieiro, Cape Girão, Monte Palace Tropical Garden, Luftseilbahn Monte, Ponta de São Lourenço, Lava Pools, Levada Caldeirao Verde, Santa Catarina Park, Presidential Palace […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen