Canton Tower

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Der Canton Tower im chinesischen Guangzhou ist ein Fernseh- und Aussichtsturm, der 600 Meter hoch ist. Der Turm beeindruckt durch eine außergewöhnliche Architektur mit den zwei versetzt laufenden Ellipsen. Als weitere Attraktionen gibt es für die Besucher eine Aussichtsplattform und Fahrgeschäfte in einer schwindelnden Höhe.

Geschichte des Canton Towers

Die Grundsteinlegung des Turms fand im Jahr 2005 statt und die Arbeiten am Fundament dauerten bis Dezember 2006. Im Anschluss begann der Aufbau der Stahlkonstruktion. Das letzte Element aus Stahl wurde 2008 angebracht, womit der Canton Tower seine Höhe von 459,2 Meter mit dem Deck erreicht hatte. Die Spitze, die darauf aufgesetzt wurde und anfangs etwa 160 Meter hoch war, besteht aus vier Mastsegmenten und einer 80 Meter hohen Antenne, die 2009 herausgefahren wurde, wodurch die ursprüngliche Endhöhe des Turms 610 Meter betrug. Im Jahr 2010 wurde das oberste Segment jedoch unterhalb der Antenne um 10 Meter eingezogen. Damit beträgt die Höhe des Turms 600 Meter. Er war damit der weltweit höchste Fernsehturm und die weltweit zweithöchste freistehende Struktur. Jedoch verlor das Bauwerk den Rang des höchsten Fernsehturms am 18.03.2011 an den 634 Meter hohen Tokyo Sky Tree. Der Canton Tower ist seitdem das weltweit vierthöchste freistehende Bauwerk.

Beschreibung des Canton Towers Über Grund umfasst der Canton Tower insgesamt 37 Ebenen und unterhalb der Nulllinie zwei Ebenen, die bis zu 10 Meter tief sein können. In den 39 Ebenen sind technische Räume, Aussichtsebenen, ein Konferenzzentrum, Ausstellungsräume, ein Kino, das im Turm untergebracht ist, Teehäuser, Restaurants, Cafés, Gartenebenen sowie weitere Vergnügungsangebote untergebracht. In der untersten Ebene befindet sich der Hauptbereich zur technischen Versorgung des Turms. Im ersten Untergeschoss findet der Besucher ein Museum, Andenkenläden, eine Halle mit einem großen gastronomischen Angebot und ein Fußweg, der zum Nordufer des Flusses führt. Diese Ebene verfügt zudem über einen Parkplatz für 600 Autos und Touristenbusse. Auf der Nullhöhe befindet sich der zweite Eingangsbereich, wobei die vertikale Aufschließung mit Panorama-Aufzügen und Hochgeschwindigkeitsdoppeldeckeraufzügen erfolgen, durch die auch beide Zugangsebenen bedient werden.

Struktur und Plattformen des Canton Towers

Die Ringelemente verfügen über eine gitterartige Struktur, wodurch der Tower in der Art einer Sanduhr, die in die Länge gestreckt ist, geformt wird. Der Turm verfügt über mehrere Aussichtsplattformen, die auf 32,8 Metern beginnen. Die Plattformen sind geschlossen und daran sind verglaste Boxen angebaut. Die höchste Plattform befindet sich in einer Höhe von 459,2 Metern. Die Grundfläche der obersten Aussichtsplattform ist eine Ellipse, wobei diese Plattform abgestuft angelegt wurde. Auf dem Pod ride, der auf dem höchsten Ring angebracht ist, fahren von 3,2 Metern Höhe 16 kugelförmige, gläserne Aussichtskabinen langsam entlang, was mit einem liegenden Riesenrad vergleichbar ist. Der Canton Tower in Guangzhou besitzt noch weitere Aussichtsplattformen in unterschiedlichen Höhen. Die Silhouette des Turms ist einer beeindruckenden gedrehten Röhre nachempfunden, die im Vergleich zur Höhe wahrlich grazil wirkt. Dank der gebogenen Form bekam der Tower den Spitznamen „Supermodel“. Am schmalsten Punkt ist der Turm nur 30 Meter breit.

canton-tower

Gastronomie und Unterhaltung

Auf mehreren Ebenen verfügt der Turm über Gastronomiebereiche mit Restaurants, Cafés und Teehäusern. Auf zwei Ebenen befinden sich sogar zwei Drehrestaurants und es gibt ein „VIP-Restaurant“. Im Bereich, der als „intermediate zone“ bezeichnet wird, befinden sich zudem ein 4D-Kino, ein Spielhallenbereich sowie weitere Restaurants, Cafés und beeindruckende Freiluft-Gärten mit Teehäusern.

Fazit

Der Canton Tower wird aufgrund der atemberaubenden Aussicht, die er bietet, auch als Sightseeing Tower bezeichnet. Insbesondere die Ausblicke an der Spitze sind fantastisch. Die Aussicht ist außergewöhnlich, doch der Canton Tower bietet viel mehr als lediglich eine fantastische Aussicht. Daher ist das Bauwerk eine absolute Touristenattraktion. Täglich lockt der Turm zahlreiche Besucher an. Der Canton Tower ist ein absolutes Muss bei einem Besuch in China. Mit dem Fernsehturm aus Beton und Stahl wurde ein wahres Prachtexemplar geschaffen.

Informationen zum Canton Tower:

Adresse222 Yuejiang W Rd, Haizhu
Guangzhou
Guangdong
China
Eröffnung29. September 2010
Höhe600 Meter
ArchitektBarbara Kuit
Mark Hemel
Etagen37
Bauzeit2005 bis 2010
Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Kirchen

Mailänder Dom

Der Mailänder Dom ( Duomo di Santa Maria Nascente ) thront in seinem weißen Marmor und seinen nahezu 4000 Statuen am Domplatz gegenüber der Reiterstatue Vittorio Emanuele II.. Der idyllische Domplatz wurde erst in den […]

Riesenrad

Stern von Nanchang

Inhaltsverzeichnis1 Eröffnung2 Gondeln3 Es geht noch höher4 Touristenattraktion Das drittgrößte Riesenrad der Welt ist der Stern von Nanchang in der Millionenmetropole Nanchang in China mit einer Höhe von 160 Metern. Immer wieder gibt es in […]

Inseln

Fuerteventura Sehenswürdigkeiten

Bekannte Fuerteventura Sehenswürdigkeiten sind die Strände, Betancuria, Corralejo, Costa Calma, Jandia Playa, Playas de Corralejo, Playas de Sotavento, Villa Winter, Oasis Park. Fuerteventura ist die zweitgrößte der insgesamt sieben Kanarischen Hauptinseln. Die Insel, auf der […]