Berliner Fernsehturm

Den besten Blick auf Berlin hat man vom Berliner Fernsehturm

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ

Den besten Blick auf die Metropole Berlin hat man natürlich vom Berliner Fernsehturm. Man kann von der Aussichtsplattform sehr weit blicken und tolle Fotos machen. Egal, ob man tolle Sehenswürdigkeiten wie die Siegessäule mit der Goldelse oben drauf, den imposanten Reichstag, den meist lebhaft bevölkerten Hauptbahnhof, das Rote Rathaus, in dem der Oberbürgermeister von Berlin residiert, sehen möchte. Oder einfach nur einen netten Ausblick und  nirgendwo bietet sich so schnell ein Gesamtüberblick über die deutsche Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland wie im Berliner Fernsehturm.

Aufzüge

In nur 40 Sekunden bringen die Aufzüge Sie im Übrigen auf 203 Meter Höhe in die Panorama Etage mit Berlins höchster Bar. Also geht dies sehr schnell und man braucht nicht lange warten. Weiterhin bietet es sich an das Ticket schon vorher zu kaufen. Man braucht dadurch nicht an der Tageskasse anstehen was sehr praktisch ist.

Aussicht

Die fantastische Aussicht in jede Richtung reicht bei guter Sicht bis zu 80 Kilometer weit. Eine Etage höher bietet das Drehrestaurant Sphere typische Berliner Gerichte an, bei denen in aller Ruhe die Highlights der Stadt zu entdecken sind. Allerdings sind die Preise natürlich auch dementsprechend. Wenn man solch eine Aussicht genießen möchte. Ansonten kann man schöne Fotos von Berlin machen.

Öffnungszeiten

In den Monaten zwischen April und Oktober täglich von 9.00 Uhr – 24.00 Uhr
In den Monaten von November bis März täglich von 10.00 Uhr – 23.00 Uhr

Lage

Der weithin sichtbare Fernsehturm, der fast überall im Zentrum von Berlin und darüber hinaus zu sehen ist, befindet sich im östlichen Teil der Stadt, also in Ost Berlin am Alexanderplatz. Die S-Bahn-Station am Alex ist die am meisten frequentierte in ganz Berlin, hier steigen die meisten Menschen ein, aus und um.
Zentrum des Ostteils der Stadt ist der Alexanderplatz, Berlins alter „Alex“. Von all den Gebäuden, die im Jahr 1808 bei der Taufe des Platzes nach Zar Alexander dem Ersten rund um ihn standen und noch im Jahr 1929 vom Schriftsteller Alfred Döblin so einfühlsam beschrieben wurden, ist kein Stein mehr erhalten.

fernsehturm-berlin

Höhe

Nur das Berolina- und das Alexanderhaus stammen noch aus dem Jahr 1930, ansonsten dominieren der 365 m hohe Fernsehturm ( Aussichtsplattform und Café in 207 m Höhe ) und Galeria Kaufhof den Platz. Der Fernsehturm ist sehr beeindruckend durch seine runde Kugel. Er gibt innerhalb der Stadt eine gute Orientierung. So weiß man genau, wie weit man sich gerade vom Zentrum entfernt befindet. Man sieht ihn auch von der S-Bahn aus. Der Ausblick von dort oben ist grandios. Man kann weit über die Stadt blicken.

Galeria Kaufhof Berlin Alexanderplatz präsentiert die Ideen eines Warenhauses des 21. Jahrhunderts

Galeria Kaufhof Berlin Alexanderplatz („der Platzhirsch) ist ein riesiges Haus am Alex. Sie ist mit einer Gesamtfläche von 36 000 qm Verkaufsfläche ein Anlaufpunkt für Jung und Alt, um Kleidung, Lebensmittel, Schuhe, Handtaschen oder Büromaterial zu kaufen. Lichtdurchflutet sind die Rolltreppen von der Glaskuppel bis ins Erdgeschoss. In den einzelnen Etagen eröffnen Glasfronten den Blick auf den Alexanderplatz.

Von allen Standorten im Haus wird der Blick im Großen und Ganzen auf das gewaltige Rolltreppenauge freigegeben. Die längsten selbsttragenden Rolltreppen auf der ganzen Welt sind in diesem Warenhaus zu finden. Man kann dort sehr gute viele schöne Produkte shoppen wie zum Beispiel Kleidung von s.Oliver, Vero Moda und Appanage. Nach dem Einkaufsbummel lädt das DINEA – Restaurant mit Erlebnisgastronomie und Blick auf den Alexanderplatz und Fernsehturm – die Kunden zum Genießen und Verweilen ein.

Waldorf Astoria The Palm
The Palace Downtown Dubai
7 Übernachtungen inklusive Halbpension
Direktflug mit Emirates
ab 1.493 Euro pro Person im DZ
7 Übernachtungen inklusive Frühstück
Direktflug mit Emirates
ab 1.115 Euro pro Person im DZ
Brücken

Golden Gate Bridge

Die Golden Gate Bridge in San Francisco, ein technisches Meisterwerk, kann lediglich mit Superlativen beschrieben werden. Der Bau der Hängebrücke startete 1933, damit San Francisco und Marin County miteinander verknüpft werden. Die Konstruktion der Brücke, […]

Fernsehturm

CN Tower

Inhaltsverzeichnis1 Geschichte2 Besonderheiten des CN Tower3 Besuch des Turmes4 Restaurant5 Edgewalk auf dem CN Tower6 Verlauf7 Rekorde Der CN Tower ist ein Fernsehturm mit einer Höhe von 553 Metern. Dieser befindet sich in der südlichen […]

Wahrzeichen

Yas Island

Inhaltsverzeichnis1 Baukosten2 Veränderungen an der Insel3 Freizeitparks4 Yas Waterworld Yas Island ist neben der eigentlichen Hauptinsel die größte natürliche Insel Abu Dhabis in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie erstreckt sich auf über eine Fläche von […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen